Kontroverses Verhalten von Bester Freundin

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Deine Freundin ist psychisch offenbar nicht ganz gesund. Das zeigt sich in ihrer Magersucht und ihrer falschen Selbstwahrnehmung (alle scheinen sie böse anzukucken, weil sie angeblich hässlich ist). Wenn jemand bei ihr ist, der ihr Rückhalt gibt, "rächt" sie sich für die "bösen Blicke" die sie "ertragen" musste, indem sie nun über andere herzieht und sie auslacht. Gut wäre es, wenn deine Freundin sich professionelle Hilfe bekäme. Du als Laie kannst ihr zur Seite stehen. Ihre Krankheit behandeln kannst du nicht.

Naja, wenn man magersüchtig ist, hat man ja generell schon ein Problem mit der Wahrnehmung.. Kann mir also gut vorstellen, dass man sich da in so eine phsychische Störung verrennen kann und krasse Stimmungsschwankungen erlebt... Ich fände es aber sinnvoll, so wie sich das anhört, dass sich deine Freundin Hilfe suchen sollte... Vielleicht schaffst du es ja, sie dazu zu bewegen

Klingt ganz nach Borderline - die Welt ist schwarz oder weiß, ich bin wunderschön oder potthässlich, ich bin total beliebt oder alle hassen mich...Das Problem ist, dass sie kein funktionierendes Gefühl für sich selbst hat - sie fühlt sich besser, wenn sie andere schlecht macht und tanzt vor Dir, damit Du ihr sagst, sie ist perfekt...Sprich sie direkt darauf an, wenn Du magst, aber rechne damit, dass sie erst mal durchdreht. Ansonsten mach ihr klar, dass sie Hilfe braucht...

Mit sowelchen Menschen solltest du dich nicht abgeben

Was möchtest Du wissen?