kontrollzwang meiner mutter

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi lieschen, wenn es so ist wie du beschreibst, dann ist es besser, bevor die Lage eskaliert, ein klärendes Gespräch zu führen. Dazu legst du das, was dich stört in Stichpunkten nieder und besprichst diese Punkte mit deiner Mutter. Ich denke, sie kann dich noch nicht richtig loslassen, vielleicht hat sie auch Angst davor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lieschen144 20.03.2013, 16:07

ich hab mit ihr geredet, aber sie versteht das einfach nicht . :(

0

Hi,

also 100 Anrufe von ihr sind doch sehr viel, aber vielleicht macht sie sich nur Sorgen, weil dein Handy aus ist und sie wissen will wo du bist. Wie ist es denn wenn du das Handy an lässt? Wie oft ruft sie an, wenn du ran gehst?

Das sie bei dir reinstürmt und sofort wissen will, wer da anrufst finde ich schon etwas sehr komisch. Hast du schonmal in Ruhe mit ihr gesprochen? Wie es dir dabei geht, was du fühlst und sie mal gefragt, was sie sich dabei denkt?

Falls du dich damit unwohl fühlst und auch Gespräche mit ihr nichts nutzen, rede mal mit einer Tante, oder einer guten Bekannten deiner Mutter, und bitte die um Hilfe. Vielleicht würde deine Mutter das dann doch besser verstehen.

Sonst bleibt dir nur der Gang zum Jugendamt, da kannst du dir auch Hilfe holen. Die Mitarbeiter sind geschult und können dir wirklich sagen, was sie machen können und was du machen kannst. Da kannst du dir ein paar Tipps holen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lieschen144 20.03.2013, 16:06

ich habe mit meiner mutter schon richtig oft darüber geredet und sogar mit meinem daddy ( die sind geschieden) und anderen bekannten, aber meine mutter ändert nichts daran . ich weiß nicht, was ich tun soll.

0

Heii , Ich hab so ein ähnliches Problem .. Nur das ich nicht raus kann.. ich auch ständig kontrolliert werden .. wenn ich raus will ein Nein kommt sie will auch immer wissen wie mit wem warum all diese Fragen nerven einen.. Aber was ich sagen wollte ist .. wenn alles nicht klappt reden und ect. Dann geh zum Jugendamt !!! Hab ich auch noch vor :) mal schauen ob es hilft :) Wünsch dir viel Glück ♥

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?