Findet ihr es gut, dass meine Eltern bei Instagram, Twitter, Facebook kontrollieren?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Find ich zu übertrieben ._.

find ich verständlich denn mit 13 ist man ja noch ein Kind und kennt den Ernst des Lebens kaum und weiß nicht was für schlimme Dinge in der Welt abgehen.

Es gibt im Internet massig Pädophile und wenn du irgendwo mal deine Adresse oder so postest oder der dich anschreibt und dich iwie zu einem Treffen lockt... Den Rest kannst du dir ja leicht ausmalen.

Es ist so dass Väter ihre Töchter wie ihren Augapfel hüten und wenn du mal später selbst Kinder hast würdest du es verstehen. Man will halt seine Kinder beschützen und nicht verlieren. Deswegen solltest du es deinen eltern nicht übelnehmen. 

loveflowersyeah 28.10.2015, 16:57

Bin zwar mittlerweile 15 aber hey :D

0

Dass deine Eltern das kontrollieren wollen ist echt verständlich, kann ja auch echt gefährlich im Internet werden. Das ist von außerhalb schwer zu beurteilen, weil das viel mit Vertrauen zu tun hat. Es kommt darauf an, wie du bist und wie sehr man dir vertrauen kann, dass du dich mit niemanden triffst, den du nicht kennst, oder irgendwelche Werbung anklickst, usw.

einerseits ist es wichtig das eltern wissen was ihre kinder ins internet stellen aber mit 14 würde ich keine fotos von mir ins netz stellen, dafür hast du zeit. natürlich kannst du das aber selber entscheiden. ich würde mit "meinen" eltern darüber reden und nach kompromissen suchen bevor du das hinter deren rücken machst.

loveflowersyeah 10.08.2014, 19:57

Ich WILL gar keine fotos von mir ins netz stellen!!

0
msGily 10.08.2014, 20:01
@loveflowersyeah

ah ok, hatte ich falsch verstanden. na gut, wenn es nur essen, natur oder sonst was ist was eben auf instagram gepostet wird, dann ist das kein problem und das sollte auch kein problem für deine eltern sein. rede mit ihnen. und wenn es nötig ist gib ihnen deinen username. die ersten paar male werden sie sicher gucken aber es dann auch lassen, wenn sie sehen, dass du nichts "falsches2 hochlädst.

0

Also wir haben 5 kids

Bei allen läuft immer eine Sicherungskopie auf den Hauptrechner

Und ab und zu schauen wir da mal gemeinsam rein

Darüber hinaus ist es bei uns üblich das jeder sein Telefon offen rumliegen lässt ist doch nichts dabei

Der Umgang im Netz will gelernt sein da gehören möglichst keine Privatbilder von Kids rein

Das Netz vergisst nie

Deine Eltern zeigen verantwortung das ist doch super

Ps bin über 50 und deshalb technisch den kids eine Nase voraus wo ist dein Problem mit so jungen Eltern

loveflowersyeah 11.08.2014, 22:35

Meine Eltern beschäftigen sich viel mit diesem Thema.

0
AssassineConnor 14.08.2014, 01:56

O_o Handy frei herumliegenlassen...zählt da etwa Nachrichten lesen dazu? Egal...also sowas gibts bei mir absolut gar nicht....wenn meine Eltern versuchen würden, mir aufzuschwatzen, das ich nur mit ihnen das Zeug machen darf, dann würde ihr PC die hufe machen in wenigen wochen. Sicherungskopien auf dem Hauptrechner? Interessant. Hoffentlich wissen das die Kinder und lassen sich das iwann nicht mehr gefallen.

Der Umgang im Netz will gelernt sein > und, sind auf nem PC auch nicht sicherer. deine Eltern zeigen Verantwortung> nein, das ist mehr Kontrollzwang bin 50 und DESHALB den kids technisch ne Nase vorraus> welche technick ist hier die frage o.O

Ach ja, wissen die Kinder denn, das immer ne Sicherungskopie gemacht wird???

0
loveflowersyeah 14.08.2014, 20:36
@AssassineConnor

Bei uns liegen auch überall handys rum aber da werden mit Sicherheit keine Nachrichten gelesen!! Sicherheitskopien werden bei uns auch nicht durchgeführt... :)

0

Naja, ich finde es ok. Kann deine Eltern gut verstehen.😉Im Internet ist viel los..du weist nicht was alles mit den Bildern passieren kann ;)

loveflowersyeah 10.08.2014, 19:56

Aber ich würde jakso oder so keine bilder von mir reinstellen.

0

mach dir 2 Accounts und zeig deinen Eltern immer das eine wo du keine Fotos von dir reinstellst.

DahleRieger 11.08.2014, 13:38

So ein Schwachsinn genau so verliert man das Vertrauen

0
loveflowersyeah 11.08.2014, 22:37

Neee!! Irgendwann kommts eh raus und dann kriege ich (verständlicherweise) richtig ärger von meinen Eltern!!

0
orange87 28.10.2015, 16:32

schon richtig unverantwortungslos von dir tipps zu geben, damit die Beziehung/Vertrauen zu den Eltern zerbricht weil früher oder später finden sie es raus oder auch ausversehen.

0

Hi,

3 Sachen:

1) du kannst eh nichts dagegen tun. 2) ist es völlig gerechtfertigt, sie sorgen sich nur, über soziale Netzwerke werden oft gefahren übertragen - besonders für kleine Mädchen wie dich. 3) sind diese sozialen Netzwerke unnötig für Kinder in deinem alter - geh nicht auf gruppenzwang und schau nicht, was deine Freunde machen.

Gruß, joalter2011

lorelei1199 10.08.2014, 19:55

Du übertreibst &'hast keine Ahnung von der heutigen Jugend

0
loveflowersyeah 10.08.2014, 20:00

@joalter2011 Ganz ehrlich?! "Kleine Mädchen wie ich" melden sich nicht aus gruppenzwang dort an, sondern weil man sich vielleicht darüber ausstauscht und es eine Beschäftigung ist ;)

0
joalter2011 10.08.2014, 20:04

Na dann, viel Spaß :) mit 13,14 sich solche Beschäftigungen zu suchen beweist mal wieder, wie arm die heutige Jugend doch geworden ist.

Gruß, joalter2011

0
MuMuDieMuh 10.08.2014, 20:10
@joalter2011

Wenn ich deinen Nahmen schon sehe weiss ich das du nicht sonderlich alt sein kannst. (Ich bin 14 und weiß wie schwer das mit den Socialen Netzwerken ist)

0
joalter2011 10.08.2014, 20:17

Wie alt bin ich denn? Wenn du schon 14 bist, weiß ich nicht, warum du sie Rechtschreibung so gut wie kaum beherrschst.

0
loveflowersyeah 10.08.2014, 20:38
@joalter2011

Guck doch mal deine Sätze an, da musste ich auch 3 mal überlegen was das bedeuten soll ;) außerdem... ich wollte nur eure meinungen wissen

0
joalter2011 10.08.2014, 21:03

Ja, weil das wahrscheinlich eine zu gehobene Sprache für die 'heutige' Jugend ist :) Ich habe lediglich meine Meinung abgegeben. :)

0
joalter2011 11.08.2014, 12:03

Wie schön, dass du in einen normalen Satz sowas reininterpretierst, echt schön :) Fehlen dir die Argumente?

0
loveflowersyeah 11.08.2014, 22:34
@joalter2011

Weißt du... SORRY wissen SIE, dass ich leute wie Sie hasse? Die immer auf ihrer Meinung beharren und total naiv sind! "Fehlen dir die Argumente?"- im ernst?! Ja!! Für so ein benehmen fehlen mir Argumente, um es in einen akzeptablen bereich zu bringen...

0
joalter2011 11.08.2014, 23:46

Akzeptiere doch einfach meine Meinung, ich akzeptiere deine doch auch. :)

0
loveflowersyeah 15.08.2014, 22:12
@Sina1234567

Na dann... ganz ehrlich: sagt doch direkt, dass ich eine totale niete in sachen deutsch bin und eine 5 verdient hätte ;) sorry aber ich muss euch leider enttäuschen, zwei arbeiten 2 und mündlich auch, fazit endnote 2!! Dann bin ich wohl die dumme, die die Sätze nicht versteht. Könnt ihr mir eine gute Nachhilfe empfehlen? Dann kann ich vielleicht ein bisschen Grammatik nachholen :)

0
joalter2011 16.08.2014, 20:47

Ach, jetzt wird sie noch beleidigend und fängt mit der Schule an. Tipp: in der Schule lernt man zu 40% nichts Richtiges. Außerdem musst du nicht damit anfangen.

@Sina1234567, ja, weil sie auch richtig und verständlich sind.

0

Ich würde es genau so machen wie deine Eltern.

MuMuDieMuh 10.08.2014, 20:08

was los bei dir ? Leicht abgehoben oder? Die Kinder sollten auch Privatsphäre haben! Die heutige Jungend ist halt mehr im Digitalen bereich!

0

Was möchtest Du wissen?