Kontrolle Drucker am Netzwerk ?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Je nachdem was für Drucker das sind gibt es "tolle" Software für den Administrator. Damit kann er nicht nur sehen was du druckst sondern auch ggf. Druckjobs umleiten, eine Kopie als PDF erstellen und noch vieles mehr. Druckjobs sind wie normale Datenströme abfangbar und somit auch manipulierbar. Jedoch ist sowas rechtlich zweifelhaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dragonfly555
10.08.2016, 08:44

Also ist es eher unwahrscheinlich, dass so etwas bei Behörden eingesetzt wird? 

0

Also ist es eher unwahrscheinlich dass so etwas in Behörden eingesetzt wird? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kingblolero
10.08.2016, 08:49

Wenn du nicht gerade beim MAD oder beim Bundeskanzleramt arbeitest würde ich sagen dass so was nicht eingesetzt wird. Jedoch haben viele Drucker eine Protokolldatei. Da steht drinn wer was gedruckt hat  Und das ist keine zusätzliche Software sondern ein Feature des Druckers...also wenn du urlaubsfotos ausdrucken willst dann nenn die nicht Adria2016 sondern benutze einen unauffälligen Namen. :-)

0

Da es über Netzwerk läuft: Ja. Wenn du also für private Zwecke was drucken willst, lieber mal den Chef fragen ob du das darfst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

theoretisch und praktisch möglich ja wenn man einen Sniffer laufen lässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?