Kontrolle der Kommasetzung?

3 Antworten

Warum schreibst Du so umständlich?

Der Grund, das Praktikum im KH in X zu absolvieren, war ........

Beim zweiten Satz kommt es drauf an, ob Du noch einen Nebensatz anfängst. Schreib ihn doch mal im Ganzen.

Den Dritten Satz müsste ich auch ganz lesen, denn man kann auch einen Nebensatz dazuschreiben.

Der Grund für meine Entscheidung, das Praktikum im KH X zu absolvieren, war, dass...

war ist das Prädikat.

Ich habe dann beschlossen, jemanden zu holen...

Vor dem erweiterten Infinitiv muss kein Komma stehen, kann aber und ist dann leichter zu lesen.

Für den nächsten Satz ist das zweimalige  diese(m) und das zweimalige ist ungeschickt - also umformulieren, z.B. Ein Grund für die Bedeutung dieser Eigenschaft genau hier ist, dass...

Dein Satz:

Ein Grund, warum diese Eigenschaft in diesem Beruf gefragt ist, ist, dass ...

Hinter "zu absolvieren" gehört ein Komma. Desgleichen Hinter "Grund". Der dritte Satz ist im Ausdruck mit dem doppelten "ist" ist etwas unglücklich formuliert

Praktikum in Bundesliga?

Hallo zusammen, ich mache zur Zeit mein Abitur mit den Leistungskursen Sport und Biologie und der zusätzlichen Qualifikation zur Freizeitsportleiterin. Im Februar nächsten Jahres muss ich ein vierwöchiges Praktikum im Bereich Sport absolvieren. Ich interessiere mich vor allem für den Bereich Fußball und würde aus dieses Grund auch gerne in diesem Bereich mein Praktikum absolvieren. Ist es möglich bei Bundesligavereinen ein solches Praktikum zu machen? Nehmen die Abiturienten an?

vielen Dank im voraus!

...zur Frage

Ist die Kommasetzung in den folgenden Sätzen richtig?

Dabei galt es entsprechend der Aufgabenstellung für das barocke Herrenhaus in Berlin (Gebäudeklasse 5) eine Brandschutzkonzeption unter Annahme einer Hotelnutzung zu erstellen.

--> kompletter Verzicht auf Kommas --> richtig?

Die Möglichkeit dieses erworbene Fachwissen, bei der Erstellung von Brandschutzkonzepten, in der Praxis professionell und mit Akribie anzuwenden, wäre für mich persönlich nicht nur besonders reizvoll sondern darüber hinaus auch eine erfrischende Herausforderung.

--> Kommasetzung richtig?

Dabei ist es meine persönliche Zielsetzung, durch eine innovative und schutzzielorientierte Planung, zukünftige Gebäude sicher, individuell aber auch wirtschaftlich realisieren zu können.

--> Kommasetzung richtig?

...zur Frage

Wo kommen Kommas hin?

Für meine Praktikumsbewerbung streiten meine Mutter und mich uns über die Kommasetzung bei zwei Sätzen. Kommt hier ein Komma rein?

Mir hat es immer schon Spaß gemacht Räume zu gestalten und zu entwerfen.

Vom 7. bis zum 11. Juni 2010 haben die Schüler die Möglichkeit ein Praktikum zu absolvieren.

...zur Frage

Kommasetzung und Kommaregeln?

Hallo🖐️, könnte mir jemand bitte sagen, ob man bei den folgenden Sätzen ein Komma setzt oder nicht. Und wenn ja, wo und warum.

„Allzu häufig schreiben Schüler während einer Klassenarbeit in ihren Aufsätzen blühenden Blödsinn."

„Luther schlug mit seinen 95 Protesen an die Schlossküche von Württemberg.“

Danke schonmal im Vorraus :)

...zur Frage

Kommasetzung Frage Bericht

Für die Profis in Kommasetzung: Ich schreibe gerade einen Bericht und bin mir an manchen Stellen nicht ganz sicher, ob da ein Komma kommt oder nicht. Der Duden hilft da auch nicht viel weiter.

1) Hierdurch ging meine Intention, Biologie zu studieren, hervor. 2) Ich hielt es für eine gute Idee, den Bericht zu schreiben, um mein Vorhaben, später einmal Biologie zu studieren, durch das Praktikum zu überdenken. 3) Wenn nicht die Möglichkeit , oral bzw. enteral Nahrung aufzunehmen, besteht. 4) Es ist wichtig für Studenten, die Herstellung zu beherrschen. 5) Dies hat meinen Drang, noch mehr zu lernen, geweckt.

und noch zur Groß- bzw. Kleinschreibung: 6) Das Leben besteht aus Vorlesungen und lernen. --> Lernen groß oder klein?

Wenn irgendwo ein Fehler ist, bitte mit Nummer aufführen. Ich hoffe auf viele Antworten.

...zur Frage

Ist die Kommasetzung in folgenden Sätzen richtig?

Ist die Kommasetzung richtig?

 

Darauf aufbauend und unter Berücksichtigung der baugeschichtlichen Befundlage, wurden in der genannten Master-Thesis, für die Außenwände und das Dachwerk, alle Anforderungen und Mängel, in Hinsicht auf eine angenommene Hotelnutzung, erarbeitet

 

 

Vielmehr sollen diese verdeutlichen und dazu anregen, das denkmalgeschützte Herrenhaus, mit seinem histo­rischen Kapital, möglichst unverfälscht und im ganzen Reichtum seiner Authentizität, an zukünftige Generationen, weiterzugeben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?