Kontrabass - Warum höher notiert als klingend?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil es ein transponierendes Instrument ist. Aufgrund dieser Abneigung gegen die tiefen Töne werden die Noten eine Oktave höher notiert.

http://de.wikipedia.org/wiki/Transposition_%28Musik%29

Cool dankeschön ich brauche das echt.

0

"abneigung" gegen tiefe töne?? der eigentliche punkt wäre doch zu erklären warum überhaupt manche instrumente transponiert notiert werden: u.a. (so hier) damit der spielbereich des instrumentes in den "lesbereich" unserer notenschrift, also möglichst in die notenzeile zu liegen kommt! LG Max

0

Da gibt es weniger Töne mit Hilfslinien. Das spart Platz unter der Notenzeile un damit Platz in der Partitur.

Was möchtest Du wissen?