Kontra Tierversuche

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich muss sagen das ich für Tierversuche bin, probiere dir aber trotzdem zu helfen:

  • nicht alle Auswirkungen von Medikamenten/Mitteln die bei Tieren bestimmte wirkungen zeigen, helfen auch beim Menschen. Ja es kann sogar sein, dass sie Tieren helfen, dem Menschen aber Schaden

  • Tierimport ist teuer

  • Artgerechte haltung ist auch teuer!

  • Es kann den Tieren schaden!

tiere und menschen sind ähnlich aber nicht gleich, also haben tierische Krankheitsmodelle für Menschen nur bedinge Aussagekraft

Das geht vom moralischen Recht bis zur Sinnlosigkeit.

ethisch nicht korrekt

die genetik von tieren ist nicht 100prozentig mit dem menschen identisch sodass wir uns viele tierversuche sparen können

tiere können ihr leben nicht richtig entfalten haben selbst ein recht zu leben

tierqulärei

die leute wollen damit nur kommerziellen erfolg haben

alle medikamente werden über tierversuche getestet, d.h. das auch alle lebensrettenden meidkamente durch tierversuche getestet wurden, also nichts mit kommerziellem erfolg

0

Hallo Ich hab etwas vergessen. Ich meinte eigentlich nur Tierversuche für Kosmetikprodukte,... also die die nicht lebenswichtig sind für den Menschen! Lg

sollen sie sichs doch selber in die haut spritzen um ehrlich zu sein...:/ naja wie wäre der hier: solche menschen haben kein herz. sie sehen tiere leiden und es geht ihnen am a.... vorbei :P

Würdest du lieber anstelle dieser Tiere die medikamente ausprobieren ?!

0

Nenne mir mal Pro Argumente

Vielleicht hilft dir dieses Video :

hilft dem menschen, vermeidet todesopfer beim menschen, reicht das?

0
@crocky

Todesopfer , das einzige Opfer , das ich hier erkenne bist du , was hilft es wenn man einen Affen mit Krebs ansteckt und dann schaut wie er zugrunde geht um die Zeit zu errechnen , interessiert doch keinen und die meisten Tierversuche sind Sinnlos , dafür gibt es auch Künstliche Haut

1
@clemenshck

Alle Medikamente dieser Welt werden bevor sie an Menschen getestet werden an Tieren getetestet, ob sie schädlich sind! Wenn du wissen willst, wie das gelaufen ist bevor es kontrollierte Tierversuche gab, dann leiß dir mal Studien von vor 200 Jahren durch, wo bis zu 100% der Menschen in der Studie gestorben sind, heute werden solche Medikamente erst gar nicht gemacht! Und es gibt künstliche Haut, aber die überhaupt nicht vergleichbar ist zu einem kompletten Organismus, und ja die meisten Tierversuche sind notwendig um Medikamente zu testen die Menschen das leben rettet!

Und ich wie zur Hölle willst du jemanden mit Krebs anstecken???? Krebs ist nicht ansteckend!

0
@crocky

War ein arges Beispiel mit Krebs , damit meinte ich Krankheiten , da der Mensch einen anderen Körperaufbau hat , nicht sehr empfehlenswert , man muss auch nicht jeden Müll erforschen

0
@clemenshck

Der Mensch ist ein TIER! Wir haben eine DNA übereinstimmung von 99% mit Schweinen zum Beispiel! Außerdem sind die meisten Tierversuche notwendig um das Risiko für Menschen VErsuche abschätzen zu können!

0

Was möchtest Du wissen?