Kontovollmacht troz hartz 4?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du eine Kontovollmacht hast,dann musst du doch auch im Vertrag stehen und da unterschrieben haben,so war es damals zumindest bei mir !

Demnach dürfte es auch als dein Konto zählen,auch wenn du es nicht eröffnet hast,also meiner Ansicht nach müsste das dann bei wahrheitsgemäßen Angaben auch aufgeführt werden.

Denn du könntest deine Bedürftigkeit mit diesem Zugriff auf das Konto jeder Zeit verringern,wenn da was drauf sein sollte.

TB12345 24.08.2015, 08:21

naja aber das geld das drauf is ist nicht mir und die Vollmacht is ja nur dafur da fur Notfälle wenn ivh da geld abhebe ohne Erlaubnis veruntreu ich das geld ja

0
isomatte 24.08.2015, 10:08
@TB12345

Wie willst du Geld von einem Konto veruntreuen,wenn du offiziell eine Kontovollmacht hast,somit hat dir der Kontoinhaber ja das Einverständnis erteilt über das Konto zu verfügen ?

Wenn er nicht will das du dein Recht ausüben darfst,dann muss er dir diese wieder entziehen.

0

Wenn das Konto nicht auf deinen Namen lautet und das Guthaben nicht dir gehört, hat das JC nichts damit zu tun und braucht auch keine Informationen darüber.


TB12345 23.08.2015, 19:14

ok also geht denen das nix an ?

0

Was möchtest Du wissen?