Kontostand im Minus -----

8 Antworten

Ich kenn es nur so, dass es beim Überziehen einen bestimmten Prozentsatz gibt. Heißt, du musst bei 50€ z.B. 1€ pro Monat zahlen und bei 500€ wären es dann 10€. Der Prozentsatz ändert sich aber normalerweise nicht.

Bei einer Überziehung von 50,00 € im Monat bezahlst du bei 10 % Zinssatz = ca. 0,41 € Zinsen! Bei 500,00 € = ca. 4,11 €.

Die meisten Banken vereinbaren einen Dispokreditrahmen mit ihrem Kunden (steht irgendwo auf den Angaben zu deinem Giro-Konto - oft 3-facher Zahlungseingang Gehalt). Bis zu dieser Höhe der geduldeten Überziehung werden meist 12-14 % Zinsen fällig. Kommst du über diesen genehmigten Dispo hinaus, gilt für den diesen genehmigten Betrag übersteigenden Betrag meist ein Zinssatz von 15-18 %.

genehmigte Dispo-Überziehung von 100 Euro bei 12 % - 1 Euro/Monat!

Wie hoch sind die Zinsen bei einem 1000€ Darlehen nach 6 Monaten UNGEFÄHR?

Hi ich weiß je nachdem wo man sich das Geld leiht und unter welchen Bedingungen da schwankt es sehr stark wie hoch der Zinssatz ist aber

Sagen wir mal ich will mir 1000€ leihen und nach 6 Monaten zurück zahlen. Ich suche mir also einen Kreditgeber zB. die Deutsche Sparkasse oder über's Internet irgendeine Kreditgesellschaft. Mit wie viel Zinsen muss man da ungefähr rechnen also mir reichen wirklich gaaanz grobe Einschätzungen da ich wirklich 0 Vorstellungen von dem Gebiet habe. Ich leihe mir also 1000€ und zahle sie nach 6 Monaten zurück, muss ich dann eher 1100€, 1500€ oder sogar 2000€ zurück zahlen?

Ich weiß man kann da keine allgemeingültige Antworten treffen aber so eine ungeeefäääähre Einschätzung reicht mir schon vollkommen! 1000€ 6Monate

...zur Frage

Sparkasse Kontostand im Minus :S

Habe -58 Euro auf dem Konto seit heute was komm da auf mich zu?? Werden Zinsen jeden Tag angerechnet? und wieviel Prozent? habe kein Dispo oder ähnliches

...zur Frage

Konto überziehen - Dispo - Zinsen

  1. Kann ich vom Automaten noch Geld abheben auch wenn ich damit ins Minus gerate?
  2. Angenommen ich habe einen Dispo-Rahmen (Limit) von 500€. Wieviel muss ich dann an Zinsen zurückzahlen wenn der Zinsbetrag 9% p.a. ist? Sind diese 9% bezogen auf den überzogenen Betrag pro Jahr oder doch einfach auf den überzogenen Betrag?

kleines Beispiel:

ich überziehe für einen Monat lang 200 Euro.. Muss ich dann 9% * 200 = 18 Euro zurückzahlen, oder doch 18/12 Mon. = 1,5 €, da ich ja nur einem Monat im Minus war ?

Vielen Dank im Voraus :)

...zur Frage

Wie nennt man das was man tut?

Wie nennt man das was BitConnect macht? Man zahlt ein (zb. 100 Euro) und jeden Tag bekommt man etwas (zb. 2 Euro) und am Ende bekommt man das Geld in mehr wieder (zb. 200 Euro).

...zur Frage

kreditkarte beantragen als auszubildender

kann man eine kreditkarte beantragen in wert von 3000€ wenn man so 500 als auszubildender verdient??? mein vater zb zahlt monatlich nur 50 euro zurück und hat ein guthaben von 3000 euro O.O

...zur Frage

Hallo, ich habe eine Frage zum verfügbaren Kontostand?

Hallo, ich habe eine Frage zum verfügbaren Kontostand. Ich wollte mein dispo von auf 500 aufstocken, stattdessen habe ich mich mit meiner Bank auf eine sockelbegrenzung von 500 Euro geeinigt. Nun wollte ich 300 Euro abheben bei einem Kontostand von 50 Euro und das ging nicht. Zählt diese Begrenzung nur für Zahlungen mit Karte und nicht am Automaten?

Vielen Dank im voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?