Kontopfaendung, P-Konto - Verwendung Kreditkarte anderer Bank weiterhin moeglich?

1 Antwort

Die Verwendung einer Kreditkarte von einer anderen Bank ist weiterhin möglich. So lange der Gläubiger von dem anderen Konto nichts weiß, geht das. Aber du musst damit rechnen, dass er das heraus bekommt. Denn dieses Konto steht z.b. in der Schufa oder in anderen Auskunftslisten.

Wenn der Gläubiger dann das andere Konto auch pfändet, dann ist alles Geld weg, was du da als Guthaben drauf ist. Denn auf dem zweiten Konto besteht ja kein Pfändungsschutz. Wenn du da also Geld als Guthaben drauf hast, dann ist das in Gefahr.

Anders ist es beim Kredit. Wenn du auf dem anderen Konto noch einen Kredit ausschöpfen kannst, dann kann der nicht gepfändet werden. Kreditlinien / Kreditrahmen kann man nicht pfänden. Wenn du also im Minus bist, und noch Kredit hast, dann ist das kein Problem.

Wenn der Gläubiger bei dieser zweiten Bank pfänden will, dann musst du aber damit rechen, dass diese Bank dir den Kredit kündigt. Dann ist die Kreditkarte weg.

Ich hoffe, dass ich dir weiter helfen konnte.

Abbuchung bei Kreditkartenkonto

Hallo!

Ich werde zum ersten Mal zu meinem Girokonto eine Kreditkarte beantragen und kenne mich da noch nicht mit aus. Daher folgende Fragen:

Wird bei der Bargeldabhebung an einem Automaten mithilfe der Kreditkarte das Geld vom Girokonto oder vom Kreditkartenkonto abgebucht? Ebenso: Wird beim Bezahlen mit der Kreditkarte an der Kasse o. ä. das Geld vom Girokonto oder vom Kreditkartenkonto abgebucht?

Je nachdem ist es für mich dann sinnvoller, das Geld auf dem Girokonto zu belassen oder einen größeren Betrag auf das Kreditkartenkonto zu überweisen, damit der Kreditrahmen nicht überstiegen wird.

Vielen Dank!!

...zur Frage

Ist eine Pfändung ohne Pfändungsbeschluss rechtens?

Hallo. Ich habe ein P-Konto da ich letztes Jahr in eine finanzielle Schieflage geraten bin durch meine Arbeitslosigkeit. Nun hab ich gesehen, dass ein Inkassounternehmen einfach Geld von meinem Konto gepfändet hat. Ich habe aber keine Information von dem Inkassounternehmen oder meiner Bank erhalten, dass eine erneute Pfändung auf meinem Konto vorliegt. Normalerweise erhalte ich auch nochmal ein Schreiben von meiner Bank, dass eine Pfändung vorliegt, von wem und in welcher Höhe. Ein solches Schreiben habe ich aber nicht erhalten.

Ist eine Kontopfändung ohne Pfändungsbeschluss überhaupt rechtens? Kann ich meine Bank bitten, das Geld wieder zurückzuholen?

...zur Frage

Kontofreigabe durch amtsgericht (kontopfaendung)?

Icch hoffe das ist fuer mich die letzte Frage zu diesen Thema!!!

Eine Ruhe Pfaendung liegt auf mein Konto. Nach langen hin und her mit Glaubiger Bank und co ist fast alles geregelt. Einmalzahlung sowie ratenzahlung mit Glaeubiger. War bei der schuldenberatung. Bei der Bank ein P- Konto eingerichtet.

Nun kann ich immer noch nicht ueber mein geld auf mein Konto verfuegen. Der letzte termin bei meiner bank wuerde gesagt ich braeuchte erst ein scjreiben bzw beschluss vom gericht bis sie mir geld auszahlen. Vom glaeubiger hat die bank ein schreiben betreff der ruhestellung. Das reicht den aber nicht.

So jetzt habe ich morgen ein termin beim zustaendigen amtsgericht mit den mitarbeiter der mit mir einen antrag/ beschluss bewirken will (im eilverfahren) meint ihr ich komme dann morgen an mein geld?

Wer hat mit sowas erfahrungen? Danke im vorraus

...zur Frage

Kontopfändung und der Arbeitgeber

Guten Tag,

mir flatterte heute eine Kontopfändung über knapp 180 Euro ins Haus. Ich habe zwei Konten bei der selben Bank. Ein Giro- und ein Sparkonto. Das Sparkonto weißt genug Deckung auf um die Pfändung abzudecken. Meine Frage jetzt, bekommt mein Arbeitgeber von der Kontopfändung etwas mit? Ich hab schon versucht mit der Bank zu sprechen, das Geld vor der 14 Tage Frist zu überweisen. Die Bank stellt sich allerdings quer. Ich selber komme bedingt durch die Pfändung allerdings nur an mein Giro Konto und kann daher das Geld nicht selber von dem Sparkonto auf das Konto des Gläubigers überweisen. Hat zu dieser Thematik jemand einen Rat?

...zur Frage

Wenn mein Konto gesperrt wird bei meiner Hausbank wegen Schulden die ich nicht ausgleichen kann, kann ich dann bei einer anderen Bank ein neues Konto eröffnen?

Ich bin arbeitslos geworden und konnte die Kreditkarte nicht ausgleichen und die monatlichen Raten des Hauptkredites !

Die Kreditkarte wurde auf Teilzeilung verlegt mit 13% Zinsen auf monatlich 100 Euro und der Hauptkredit verlief weiter mit 224 Euro.

Als Arbeitsloser jeden Monat 324 Euro zu bezahlen ist unmöglich ! Aber die sagen die Vereinbarung und der Vertrag zu kündigen ist ausgeschlossen !

Also mein Konto wurde nicht von einem Tag zu anderen gesperrt. Erst kamen 3 Mahnungen und mit der 4 und letzten wurde mein Konto jetzt gesperrt ! Aber nur weil die Mahnungen schicken, heißt es nicht , dass ich plötzlich mehr Arbeitslosengeld bekomme

Ich muss jetzt zur einer neuen Bank Morgen, damit ich es dem Arbeitsamt den kommenden Tage melde und die mein Geld dorthin schicken am Ende des Monats

Ich bin jetzt in der Schufa und alles was dazu gehört ( Inkasso usw ) .. bekomme ich ein neues Konto bei einer anderen Bank ?? Oder sehen die meine Schulden und verweigern es mir ?? Was mache ich wenn ich kein Konto mehr von keiner Bank bekomme ???

Noch ne andere Frage. Was sage ich wenn die mich fragen, wieso ich bei denen ein Konto möchte ?? Ich kann ja schlecht sagen,dass ich bei meiner Hausbank Schulden habe und sie mein Konto gesperrt haben

Ich brauche dringend Hilfe! Leute die damit sich auskennen! Ich bin 24 und habe zum ersten mal in meinem Leben solche großen Probleme 😢😭

...zur Frage

wie lange dauert es bis eine Kontopfändung aufgehoben wird?

Ich habe eine Kontopfändung und habe bei der stadt angerufen. Ich habe gefragt ob es durch monatliche zahlungen zu begleichen wäre, die Antwort lautet "ja"und die Pfändung wird aufgehoben. Meine Frage lautet: Wie lange dauert es bis meine konto wieder normal funktioniert? Ich mache mir Sorgen, da mein gehalt am Mittwoch auf mein Konto überwiesen wird. Reicht auch ein Schreiben von der Stadt (bei der ich die Schulden hab) an die bank um die Pfändung aufzuheben? danke im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?