Kontopfändung bei einem Minderjährigen?

2 Antworten

Minderjährige dürfen keine Schulden machen um eine Kontopfändung herbeizuführen. Banken weisen auch Pfändungen bei Minderjährigen ab.

Bei so etwas sind im Nachgang IMMER die Erziehungsberechtigten dran.. Immer Immer Immer. Den Inkassobüros sind in den meisten Fällen das Alter dieser betreffenden Person aber gar nicht bekannt. Also darüber informieren und gleich die Kontaktdaten der Erziehungsberechtigten hinterlegen.

Also ich glaube kaum dass die Mutter bei keine Ahnung wieviel das waren 200€+ freiweliig dort anruft und Bescheid gibt „ja ey mein Kind ist minderjährig auch wenn es umstritten ist dass man Bußgelder fürs Schwarzfahren einfordern kann hier meine Daten“

0



"Bei so etwas sind im Nachgang IMMER die Erziehungsberechtigten dran.. Immer Immer Immer".



In D. gibt es keine Sippenhaftung. Wenn jemand eine Forderung gegen einen Minderjährigen hat, dann richtet sich die Forderung gegen diesen und nicht gegen die Eltern. Die Eltern sind also nicht "dran".

Wenn sie die Forderung begleichen, um ihrem Kind späteren Ärger zu ersparen, so tun sie das freiwillig und nicht weil sie dazu verpflichtet sind.

2
@Aliha

Die Eltern (Erziehungsberechtigte) sind dran.Sonst mit einem Titel der läuft 30 Jahre.

0

Hallo.

Bist du Sprecher des Nachbarjungen, das du beauftragst wurdest.?

Dann sind die Eltern dran oder mit Titel, der läuft 30 Jahre.

Bley 1914

Wie läuft die Strafvollstreckung von Straftätern ab?

Hi
Ich wollte mal fragen wie das so abläuft was passiert usw
Hat jemand von euch da schon Erfahrung gemacht?
Also was Geld und Freiheitsstrafe angeht?
Man geht ja nicht aufs Gericht wird verurteilt und direkt von dort aus ins Gefängnis etc
Kann mir jemand sagen wie genau das abläuft bzw ist?

Lg

...zur Frage

Vom Fitnessstudio gekündigt, Geld wird aber immernoch abgebucht

Hallo Zusammen,

also ich habe in einem Fitnessstudio ein 2-Jahresvertrag unterschrieben.

Im Vertrag war enthalten,dass ich Trainieren, an Kursen teilnehmen, in die Sauna gehen, schwimmen und auch in den Whirlpool kann.

Mein erstes Problem am Fitnessstudio war, dass es in den Kabinen viel zu warm war. D.h. Man kam schon beim umziehen ins schwitzen ( Keine Fenster vorhanden, nur ein Belüftungssystem was nicht richtig funktioniert)

Mein 2.Problem ist, das es jeden Abend von ca. 18 Uhr - 21 Uhr Kurse im Swimming pool gibt wodurch ich diesen nicht benutzen kann, obwohl das in meinem Vertrag steht. Den Whirlpool kann ich auch nicht benutzen, da bei den kursen laute Musik an ist. (Whirlpool und swimming pool sind nebeneinander) Zum Zeitpunkt, wo ich den Vertrag unterschrieben habe, hat man mir nicht von den Wasserkursen gesagt.

Ich habe deshalb eine vorzeitige kündigung wegen nicht-einhaltung des Vertrages beantragt, da meiner Beschwerde nicht wirklich interesse geschenkt wurde.

Ich erhielt eine schriftliche Kündigung wo drin stand das ich zum 17.10.2012 abgemeldet werden würde.

Ich habe mich dann in einm anderen Fitnessstudio angemeldet, habe dann aber gemerkt das mir mein altes Studio weiterhin Geld abbucht.

Als ich dort angerufen habe sagte man mir, das sie in meine schriftliche Abmeldung wohl einen Zahlendreher reingemacht haben und mein Vertrag noch bis zum 17.10.2013 weiterlaufen wird.

Meine Frage wäre, dürfen die das überhaupt? Schließlich ist es nicht mein Fehler, wenn das Fitnessstudio einen Zahlendreher macht.

Kann ich das Fitnessstudio vor Gericht ziehen bzw. hätte ich eine Chance vor Gericht?

Vielen Dank schonmal im Voraus

...zur Frage

Ehemann hat Schulden, kann MEIN Konto gepfändet werden?

Hallo, so folgende Situation. Mein Ehemann hat vor ca 2 Jahren einen Handyvertrag abgeschlossen, dieser wurde auch immer monatlich bezahlt. Bis irgendwann eine Mahnung von dem Anbieter kam das wir schon 3 Monate nicht bezahlt hätten und die Karten jetzt gesperrt werden. Ich weiß aber das alles bezahlt wurde, da die Rechnungen immer per Lastschrift von MEINEM Konto runtergingen. Ich also dann diesen Anbieter angerufen und sogar Kopien von meinem Kontoauszug hochgeschickt. Was war das ende ? Nach Erhalt meiner Kopien haben die uns den Vertrag gekündigt !!!!! Ich weiß es bis heute nicht warum. Denn Fall haben Sie dann gleich einem Inkassobüro übergeben. Ich habe mich geweigert irgendeine Zahlung zu leisten da ich ja alles bezahlt hatte !!!! Jedenfalls ging das jetzt zum Gerichtsvollzieher und der hat einen Pfändungsauftrag an meine Bank geschickt zwecks Kontopfändung. Die Rechnungen wurden immer von meinem Konto bezahlt. Mein Mann hat keine Vollmacht für dieses Konto ich bin alleiniger Inhaber. Darf mein Konto gepfändet werden ? Ich bin ja nicht der Schuldner. Einen Anwalt werde ich jetzt sowieso einschalten oder es evtl. Akte melden. Es kann ja nicht sein, das ich für etwas beschuldigt werde was ich nicht verbockt habe....

...zur Frage

Ex schenkt Kosten von gemeinsamem Urlaub und verlangt diese nach neuer Beziehung nun zurück?

Hallo,

mein Ex und ich waren 7 Jahre zusammen. Letztes Jahr gingen wir für 7 Wochen gemeinsam in den Urlaub. Im Nachhinein stellte sich heraus dass ich Mehrkosten in Höhe von 1200€ hatte. Nach unserer Trennung meinte mein Ex dann dass ich ihm nurnoch 380€ geben solle und kürzte quasi den Forderungsbetrag, da ich zu der Zeit noch keinen Job hatte und er Vollverdiener war und es bereits bezahlt hatte.

Jetzt bin ich in einer neuen Beziehung und mein Ex verlangt den gekürzten Betrag anwaltlich zurück.

Ist dies rechtswirksam? Oder macht das überhaupt keinen Sinn?

Ich kenne mich da leider nicht aus was rechtlich gesehen stimmt.

Für jede hilfreiche Antwort bin ich dankbar.

...zur Frage

Wie schreibt man ein Gerichtsurteil/Gerichtsverhandlung?

Ich muss so etwas in der Schule, im Fach Deutsch schreiben. Wie macht man sowas?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?