Kontopfändung 3 Gläubiger, wie ist der Ablauf?

2 Antworten

Dann bleibt immer noch die Pfändung der beiden anderen Gläubiger. Einen Erstattungsanspruch gibt es natürlich nicht. Die Gläubiger werden in der zeitlichen Reihenfolge ihres erwirkten Pfandrechtes befriedigt.

3

danke für die schnelle Antwort. Ich präzisiere meine Frage: die anderen beiden Gläubiger wurden aber ja inzwischen seitens Dritter befriedigt, bekommen also nun quasi den Betrag doppelt (zuerst vom Dritten und dann noch mal vom P-Konto) Dürfen sie jetzt jeweils den doppelten Betrag einbehalten?

0
43

Wenn die Forderungen der Gläubiger beglichen wurden, dann sind auch deren Pfandrechte automatisch erloschen. Die Gläubiger haben das der Bank mitzuteilen. Das Konto ist dann frei. Sollte der Betrag versehentlich an die Gläubiger überwiesen worden sein, kannst du ihn zurückfordern.

1

"Besteht ein Rückerstattungsanspruch für mich?"

Nein. Der Betrag wird ausgekehrt für den folgenden Gläubiger. Solange da noch zwei Pfändungen aktiv sind bekommt der aktuell "Rangerste" seine 300 € und der dritte schon mal 50 €

3

danke für die schnelle Antwort. Trotzdem noch eine Nachfrage: wenn - wie du schreibst - ein Gläubiger von seinem Pfändungsbetrag auch Teilbeträge überwiesen bekommt ("der dritte schon mal 50€"), warum bekam dann nicht schon seinerzeit - vor Monaten - der erste "schon mal" 350.- überwiesen?

0

Habe ich bei einer Kontopfändung auch ohne P-Konto einen Freibetrag?

Hallo, ich hab da mal eine Frage: Ich habe auf meinem Girokonto eine Pfändung vorliegen. Habe ich auch ohne P-Konto einen Freibetrag zur Verfügung oder muss ich dann das Geld an meinen Gläubiger abdrücken?

...zur Frage

Meine Frau hat Kontopfändung bei seiner Bank kann bei mir gepfändet werden?

Hallo! Meine Frau hat bei seiner Hausbank eine Kontopfändung.(Sie benutzt die Bank hauptsächlich um Zahlungen an die Gläubiger zu tätigen) Ich besitze auch ein eigenes Konto wo das ganze Unterhalt eingeht...beziehen Hartz IV und Kindergeld kommt mit drauf... Kann der Gerichtsvollzieher auch mein Konto pfänden?

Bei einer evtl EV muss sie da auch mein Konto angeben?

Für hilfreiche Antworten wäre ich sehr dankbar

...zur Frage

Pfändungsschutz auch bei GmbH Geschäftskonto gültig?

Hallo zusammen,

ich bin Gläubiger einer GmbH. Nun wurde die Kontopfändung des Geschäftskontos eingeleitet. Gilt bei diesem GmbH Konto auch der Pfändungsschutz? (Es ist ja nicht das Konto des Geschäftsführers oder so.) Also dauert es 14 Tage bis mir der zu pfändende Betrag überwiesen wird oder geht das in diesem Fall schneller, da das Konto nicht dem Pfändungsschutz unterliegt?

...zur Frage

Wieviel wird bei einer KontoPfändung gepfändet bei 1 Unterhaltspflichtigen Person und 2000Euro Einkommen?

Da ich mittlerweile bezüglich despfändbaren Betrags bei einer KontoPfändung etwas verwirrt bin versuche ich auf diesem Weg etwas Licht ins dunkel zu bringen.. Mein mann steht in Verhandlung mit einem gläubiger, dieser fordert allerdings sehr hohe raten die von uns nicht gezahlt werden können. Nun fürchte ich eine KontoPfändung. Ich werde in der Bank wohl demnächst ein p-Konto eröffnen. Mein mann verdient ca 2000Euro und ist mir Unterhaltspflichtig. Wieviel wird dann bei einem p-Konto an den Gläubiger abgeführt? Der Betrag der in der PfändungsTabelle steht?? Also knapp 250Euro? Oder bleibt nur der Freibetrag übrig?Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann, bin schon ganz verzweifelt..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?