Kontonummer an Käufer geben sicher?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Er hat ja nur die Kontonummer und nicht die Zugangsdaten. Daher überweist er dir nur das Geld, ist also nichts gefährliches dran.

wie soll er sonst bezahlen? Hinfahren und das Geld vorbeibringen? Wenn man so ängstlich ist, einfach nichts online verkaufen!

Nein....Das ist völlig normal, dass man dem Käufer die Bankdaten mitteilt. So läuft es bei Ebay auch jeden Tag Hunderttaussendfach...

Wie soll er dir denn sonst das Geld überweisen?

als verkäufer musst du auf ebay doch sowieso die kontodaten hinterlegen

Kleiderkreisel, nicht ebay. Das Prinzip der Überweisung ist jedoch bei beiden gleich.

1
@miezepussi

kleiderkreisel kann ich nicht sehen bei den schlagwörtern

ich beantworte nur ebayfragen , als schlagwort ist ebay angegeben

0

Was möchtest Du wissen?