Kontoeröffnung, Bank möchte Einkommensnachweis ohne Schwärzung?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Völlig unverständlich von der Diba. Hast du gleichzeitig einen deftigen Dispokredit beantragt? Wenn du hier keinen benötigst, hat die Bank auch keine Gründe sich für dein Einkommen zu interessieren.

Danke, dann sollte ich mal telefonieren ^^ Hast du evtl Quellenangaben, das wäre sehr hilfreich um im Recht zu bleiben...ich brauche dieses Konto....kein Dispo, ich glaube 500€ Kreditgrenze für alle Fälle, bin mir aber nicht 100% sicher....

0
@Wepster

um im Recht zu bleiben.

du hast KEIN Recht auf ein Konto bei dieser Bank.

Ich habe dort schon lange ein Konto und von mir hat man sowas nicht verlangt. Denk mal drüber nach.

0
@franzi111

nur das recht, die schwärzen zu dürfen für angaben die die nicht brauchen!! meinte ich nicht das konto an sich

0
@Wepster

nein, es kein Recht auf das Konto, aber der Gehaltsnachweis ist eben nur wegen dem Dispo.

0
@fs112

Ich habe nun 2 Konten ein Giro und ein Extrakonto...ich muss nur noch bei der Post mich authentifizieren ^^...Man muss halt das maul aufmachen dann geht das schon. Ich habe denen gesagt und gefragt dass ich nicht unbedingt einen Dispo brauche und auch nicht die 100€ Bonus (bei regelmäßigen einkommen) und warum die alle Daten brauchen vom Nachweis.....das brauchen die einfach nicht, die wollen auch nicht mehr die 3 Einkommensnachweise ungeschwärzt ^^....und Dispo hab ich trotzdem von 500€!!!!

0

Du willst ein Konto bei denen?

Das bedeutet, die bestimmen die Spielregeln. Wenn Du denen gibst, was die wollen, bekommst Du vielleicht eines. Wenn nicht, garantiert nicht. So einfach ist das.

Und Vorsicht mit den kostenlosen Konten, den Gehaltskonten, die die gerne in Werbeaktionen anpreisen.

Das Kleingedruckte liest sich zumeist unschön, kommt da nämlich regelmäßig kein Geld, dann stellen die Dir das in Rechnung.

Was Du machen könntest, Dein Gehalt kommt auf dieses Konto und das meiste überweist Du per Dauerauftrag weiter auf ein anderes Konto - vielleicht ginge das, aber ohne Gewähr.

Dauerauftrag würde ja auch kosten, aber ist eine möglichkeit, danke......ich könnte auch nur das gehalt dorthin tranferieren lassen, auch ne idee, aber nur wenn die mir tatsächlich was ich rechnung stellen sollten......hast du was zu lesen darüber??bitte...wie gehe ich mit der schwärzung um?

0

Wenn dir das nicht gefällt, dann hast du die Freiheit dir eine andere Bank zu suchen.

welche könnte man empfehlen??

0

Wie lange dauert die Kontoeröffnung bei der Ing Diba?

Habe Dienstag alles losgeschickt (Mittags). Habe jetzt, Montag, immer noch keine Post bekommen. Allerdings ein paar E-Mails, wo mein Konto bestätigt wurde.

Würde nur gerne wissen, wie lange es dauert, bevor man Post von der Ing Diba bekommt?

LG

...zur Frage

Bei welcher Bank bekommt man am Meisten für die Kontoeröffnung?

Hallo!

Ich benötige derzeit ein 2.Konto. ich bin derzeit bei der Sparkasse und möchte aus bestimmten Gründen noch ein anderes haben.

Ich bin aber erst 16 Jahre alt und wollte hier mal fragen, bei welcher Bank man als 16 Jähriger am meisten bekommt wenn man dort ein Konto eröffnet (z.B. 10€ Startguthaben o.ä)

Die einzige Anforderung die ich an die Bank habe ist das Online Banking möglich ist.

Natürlich alles mit den Eltern abgesprochen etc.

Danke schonmal!

...zur Frage

Dispo gekündigt - darf die Bank das Gehalt der Ehefrau einbehalten?

Kontoinhaber ist mein Mann. Die Bank hat nun den Dispo gekündigt. Es ist also kein rankommen an mein Gehalt sowie an das Kindergeld. Meine Frage wäre nun, darf die Bank mein Geld einfach so behalten? Ich habe bei Kontoeröffnung nichts unterschrieben.

...zur Frage

Warum arf nicht jeder in jedem Land einfach problemlos Bankkonto eröffnen?

Warum wurde die Kontoeröffnung nicht liberalisiert?

Warum braucht man einen Hauptwohnsitz im Land der Bank?

Warum ist das auch in EU nicht möglich?

Warum kann ein deutscher in Spanien nicht einfach nur mit seinem Perso Konto eröffnen????

...zur Frage

Frage zur Kontoeröffnung?

Hallo,

Ich habe vor mir ein Konto zu eröffnen.
Ich bin volljährig, aber kein Schüler mehr.
Meine Frage ist, ob das trotzdem noch Kostenfrei wäre, denn ich suche noch nach einem Studienplatz..
- Ich habe morgen bei der Bank einen Termin aber möchte erst hier nachfragen bevor ich mich morgen zum Affen mache. Weil ich eigentlich nur ein Konto möchte dass erstmal kostenfrei ist.

...zur Frage

Kann ich in jeder Sparkassen-Filiale Geld einzahlen?

bzw. entstehen Gebühren wenn ich nicht in der Bank einzahle, wo ich mein Konto eröffnet habe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?