Kontodaten Abgeben Gefährlich?

4 Antworten

Die Kontodaten an sich sind kein Problem - dafür sind die schliesslich da. Nur PIN, E-Banking-Logindaten und so weiter solltest du natürlich geheim halten.

Du musst dir keine Sorgen machen, den Kontodaten kann er weiter nichts anfangen, als dir das Geld zu überweisen. Du solltest aber trotzdem immer deine Kontoauszüge prüfen, sollte es mal unregelmäßigkeiten geben, kannst du das gleich bei der Bank melden, dann machen die die Buchung rückgängig.

Nein es ist nicht gefährlich dafür ist es doch da! Solange er nicht dein Pin hat...

Was möchtest Du wissen?