Kontodaten geändert, problem bei simyo?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Möglicherweise war schon vor deiner Mitteilung an Simyo über das neue Konto eine Lastschrift in Bearbeitung, die dann von deiner bisherigen Bank wegen Schließung des Kontos zurückgewiesen wurde.

Grundsätzlich ist es sinnvoll, ein Konto erst dann zu kündigen, wenn alle reglmäßigen Zahlungen mindestens einmal erfolgreich über das neue Konto abgewickelt wurden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?