Kontoauszüge verloren-Darf Sparkasse abkassieren?

5 Antworten

Das sind Zusatzleistungen, welche die Bank erbringt. Also müssen diese Zusatzleistungen auch bezahlt werden. Allerdings verstehe ich nicht, warum die Kontoauszüge gesammelt in einem Umschlag versandt wurden. Da würde ich mal nachfragen.

Natürlich darf sie das. Denn sie hat ja durch Deine Nachlässigkeit zusützliche Personal-, Materila- und Portokosten udn die darf sie neben einer Berabeitungsgebühr Dir in Rechnung stellen.

Was ist denn, wenn die Personalkosten geringer wären, hätte sie mir die Auszüge in einem Umschlag geschickt?

0

Ja sicher darf sie das. Wenn Du etwas arbeitest, willst Du auch Geld dafür haben. So macht es auch die Sparkasse oder Bank. Was würdest Du sagen, wenn Dein Arbeitgeber erst mal fragte, darf der für seine Arbeit überhaupt etwas verlanden???

Aber gute zwanzig Kontoauszüge hätte man auch in einem Umschlag versenden können!

0
@Boinfinances

Ich hätte es auch gut gefunden, wenn die Sparkassen-Angestellte/r auf die Kosten hingewiesen hätte.

0

Was möchtest Du wissen?