Konto überziehen mit Überweisung?

12 Antworten

Wenn du volljährig bist, kann das bis zu einer bestimmten Höhe als geduldete Überziehung durchgehen. Ob Du für € 200,-- "gut" bist, hängt von Deiner Einkommenssituation und Deinen sonstigen Zahlungsein- und -ausgängen ab.

Wenn du unter 18 bist, wundert es mich, dass Du das Konto überhaupt überziehen konntest.

Geh in Deine Filiale und kasper das mit den Mitarbeitern ab. Dass Du 200 ohne Deckung überweisen möchtest, ist der erste Schritt in eine negative Schufa-Auskunft.

ich bin 18 und bekomme regelmäßig Gehalt 556€

0
@emily25O7

Da hätten wie also schon einmal die Zahlungseingänge.... Du solltest wirklich einen Dispo bei der Sparkasse beantragen. Das könnte funktionieren, wenn Du nicht regelmäßig schon am 12. des Monats aus dem letzten Loch pfeifst und Du Deine regelmäßigen Ausgaben offenlegst.

0

Folgendes wird passieren: Du bekommst einen Brief in dem steht,dass aufgrung ungenügter Deckung deines Kontos das geld nicht gebucht werden konnte. Falls du jetzt ein Produkt für diese 200 euro gekauft hast, wirst du es auch bekommen, jedoch erhälst du wieder einen Brief diesmal vom Verkäufer, der dir dann schreibt, dass du das Geld überweisen musst.


P.s. Bei der Sparkasse musst du dann eine zusatz gebür bezahlen die dann dein Konto belastet 

Hallo Emily,

das kommt auf dein Vertrag an. Bist du schon 18? Beim Erreichen dieses Alters wirst du auf jeden Fall gefragt ob du die Kreditlinie erhöhen möchtest (Eltern können glaube ich bürgen) bzw. ob du einen eigenen Verdienst hast, um diesen auch wieder abzuzahlen. Wenn du unter 18 bist frage einfach mal deine Eltern,  die müssen den Vertrag ja irgendwo abgeheftet haben ;)

ich bin 18 habe aber nichts mit der Bank in dem Bezug besprochen

0
@emily25O7

Dann gehe ich mal davon aus, dass du dich um soetwas normal nicht kümmerst. Frag deine Eltern mal. Oder geh zu einem Beratungsgespräch. Kannst nun immerhin alles alleine :)

Überziehen würde ich NIE, dafür ist das ganze einfach viel zu hoch verzinst, je nach Bank sogar 10%.

Dann lieber beim Kreditinstitut ein Kleinkredit anfragen, wenn du schon über diene Verhältnisse gehen möchtest.

LG

0

Sparkasse Karte eingezogen?

Ich wollte mir vorhin nach längerer Zeit wieder etwas von meinem Konto abheben, aber als ich die Karte hineingesteckt habe wurde sie direkt eingezogen. Hab jetzt angst, dass ich die Karte vielleicht aus versehen überzogen hab (was ich mir zwar schlecht vorstellen kann, aber wie gesagt ich hab länger nicht mehr drauf geguckt gehabt) Allerdings habe ich auch vor ein paar Tagen wieder Geld bekommen. (ca 270€) Ich gehe noch zur Schule, bekomme aber Harz4, da ich aus einer Jugendeinrichtung komme und nicht zu Hause wohnen konnte. Ich bin 18 Jahre alt. Die Sache lässt mir keine Ruhe und ich kann auch erst morgen nachfragen, da heute Sonntag ist. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen :(

Ps: Sollte das Konto wirklich überzogen sein: was wären die folgen davon?

...zur Frage

Sparkasse Konto Überziehen

Hallo,

Habe seit gestern mein GiroKonto mit ca 50€ Überzogen. Geld ist von Paypal schon unterwegs, kann aber auch erst am Montag kommen. Muss ich wegen den 2 Tagen schon mit Dispo Zinsen rechnen und wie sehen die das mit Roten Zahlen übers Wochenende? Auch als Überzogene Tage?

MfG Lenoxx

...zur Frage

Sparkassen Girokonto überzogen

Hallo,

Ich habe meine Kreditkarte letztes Monat ausgelastet (500€). Der Betrag wurde mir jetzt von meinem Konto abgebucht und ich habe deshalb einen Kontostand von -500€. Ich habe mich um ein paar Tage verrechnet, weil ich mein Geld erst Anfang nächster Woche bekomme. Also ist das in Ordnung wenn ich einfach nichts mache und warte bis mein Geld da ist, oder muss ich mich mit der Sparkasse in Verbindung setzen?

Ich weiß, wie es bei beträgen um die 100€ ist, aber ist das bei höheren Beträgen auch so? Mit wie viel Zinsen muss ich ungefähr bis Dienstag rechnen?

Danke schon einmal im Vorraus :)

...zur Frage

Girokonto im Minus, trotz Überzieungssperre (Sparkasse)?

Hey Leute, Also ich habe heute auf mein Konto geschaut und bemerkt, dass die letzte Lastschrift vollständig abgebucht wurde obwohl mein Konto nicht ausreichend gedeckt war. Nun bin ich um rund 10 € im Verzug. Mein Konto wurde eingerichtet, als ich minderjährig war. Ich bin jetzt seit ein paar Monaten volljährig. Kann es daran liegen, dass ich jetzt auch überziehen kann? Wie hoch sind die Gebühren fürs Überziehen und wie lange habe ich Zeit, mein Konto auszugleichen? Und wie hoch darf ich maximal ins negative gehen? Ich habe meinem Berater bereits eine Email geschrieben, aber vielleicht hat ja jemand von euch Erfahrungen mit dem Überziehen bei der Sparkasse.

...zur Frage

Kann bei der Sparkasse das Girokonto überziehen?

Darf man bei der Sparkasse sein Girokonto überziehen, wenn es sich nur um eine kleinere Summe ( c.a 20 Euro) handelt? Ich bin 17 Jahre alt und bekomme jeden Monat eine Summe von 30 Euro von meinen Eltern auf mein Konto eingezahlt. Ich weiß nicht, wie es um meinen aktuellen Kontostand steht, würde aber gerne heute noch eine Summe von 20 Euro von meinem Konto abbuchen lassen, da ich gerne heute etwas bestellen müsste, damit es rechtzeitig ankommt. Ist es erlaubt, dass ich ins Minus gehe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?