Konto nicht gedeckt, bisher keine Mahnung oder erneute Abbuchung?

1 Antwort

Keine Panik schieben.

Du bekommst in wenigen Tagen einen Brief von Rossmann, wo du aufgefordert wirst den ausstehenden Betrag plus wahrscheinlich Gebühren für die Rücklastschrift in Höhe von ca. 4 € - 8 € zu zahlen.

War grade auf der Bank, das Geld wurde (+12€) gestern abgebucht

1

rücklastschrift der ec-kartenzahlung

hallo,

ich habe vor kurzem in einer tankstelle etwas eingekauft, mein konto war was ich zudem zeitpunkt nicht wusste nicht ausreichend gedeckt und jetzt frag ich mich .. ist es besser bei der bank anzurufen und die überweisung nochmal durchführen zu lassen oder soll ich bei der tankstelle anrufen für eine erneute abbuchung?

...zur Frage

Muss Rewe mir eine Mahnung schicken bevor sie ein Inkassounternehmen beauftragen?

Ich habe bei Rewe mit Karte bezahlt. 42,60 Euro sollten abgebucht werden,Konto war aber nicht gedeckt. Danach wurde noch 2mal versucht geforderten Betrag + Gebühren abzubuchen. Mein Konto war aber weiterhin nicht gedeckt. Ich habe aber auch keine Mahnung erhalten oder die Möglichkeit den Betrag selber zu überweisen . Nun habe ich ein Inkassoschreiben bekommen mit einer Förderung von 130 Euro. Ist das rechtens oder kann ich wegen fehlender Mahnungen wiederspruch einlegen?

Mache grad meinen Meister und lebe dadurch am Existenzminimum daher bekomme ich gerade ziemliche Panik :(. Daher bitte ich um schnelle Hilfe und danke schon mal im Vorraus :)

...zur Frage

Wer darf mein Bank -Konto einsehen?

Hallo :-) ich hätte eine Frage und zwar wisst ihr genau wie das funktioniert mit dem Konto einsehen. Darf jeder Bank Mitarbeiter mein Konto einsehen? Darf zum Beispiel ein Mitarbeiter das Konto einsehen wenn er sich zum Beispiel aus Neugier interessiert, was ein Verwandter, der Nachbar verdient- Wenn ja macht er sich damit strafbar? Darf ich als Kunde bestimmen, wer mein Konto einsehen darf, wer nicht? Wenn es geht, bitte Tipps von Experten**

...zur Frage

EC-Karte Konto nicht gedeckt REWE?

Guten Tag,

ich habe ein kleines Problem. Ich habe bei REWE etwas mit der EC Karte (mit unterschrift) gkauft. Jedoch war mein Konto nicht ausreichend gedeckt. Jetzt kam Post von der Sparkasse, dass das Lastschriftverfahren an den Zahlungsempfänger REWE zurückgegangen ist. Das Konto ist inzwischen wieder ausreichend gedeckt. Was passiert jetzt? Versucht REWE jetzt nochmal das Geld abzubuchen, oder bekomme ich eine Mahnung?

MFG

...zur Frage

Rücklastschrieft wie Vorgehen?

Es kam leider zur einer rücklastschrieft da das Konto nicht ausreichend gedeckt war. Nun habe ich bei der Bank angerufen und nach den Konto Daten gefragt (rossmann)m Er konnte mir Überweisungsdaten nennen, Aber kein Verwendungszweck mmm er meinte soll einfach den Namen eintragen Dan soll sich rossmann damit halt auseinandersetzen Geht das so ? Oder brauchen die ein spezialen Verwendungszweck ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?