Konto mit Pfändungsschutz

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Hartz IV und Wohngeld in dem Monat zweimal überwiesen wurden z. B. wenn sich das mal mit den Daten (Anfang und Ende des Monats) überschneidet, kann man bei einer geeigneten Stelle (Schuldnerberatung) oder einer geeigneten Person sich den Freibetrag für eine einmalige Sozialleistung (steht auch auf der Bescheinigung) erhöhen lassen, dann wird der Betrag freigegeben und nicht gepfändet. Am besten als Nachweis auch den Kontoauszug oder den Leistungsbescheid dann zu dem Termin mitnehmen. Eventuell geht das auch wenn das keine Überschneidung vom Datum her war und nun das erste Mal das Amt zahlt. Frag ruhig mal bei den Stellen nach.

Was zuviel ist ,was im Monat über den Freibetrag geht ,ist leider weg.Daher sollte man aufpassen ,das man auf so einen Konto nicht zusätzlich Geld einzahlt für Überweisungen.

Sozialleistungen sind bis zu 7 Tage nach Eingang vor Pfaendung geschuetzt. Also: jeden Tag den aktuellen Kontostand erfragen und Guthaben gleich auszahlen lassen.

P-Konto: Was passiert mit dem Geld, welches den Freibetrag ueberschreitet?

Hallo zusammen!

Ich kriege momentan noch Hartz 4, ab dem 1.8 aber endlich wieder richtiges Gehalt. Ich hab circa 1200 Euro netto. also circa 130 mehr als der Freibetrag eines P-Konto.

Ich habe keine Pfaendung auf dem Konto! Was passiert also dann mit dem Geld, was dadrueber ist? Kann ich normal darueber verfuegen, wenn keine Pfaendung vorliegt?

...zur Frage

Habe ich bei einer Kontopfändung auch ohne P-Konto einen Freibetrag?

Hallo, ich hab da mal eine Frage: Ich habe auf meinem Girokonto eine Pfändung vorliegen. Habe ich auch ohne P-Konto einen Freibetrag zur Verfügung oder muss ich dann das Geld an meinen Gläubiger abdrücken?

...zur Frage

P-konto freibetrag keine pfändung auf dem konto ist der freibetrag auch da relevant oder nicht kann ich soviel abheben auch über den freibetrag?

...zur Frage

P-Konto Freibetrag überschritten und Pfändung?

Hallo,

Ich habe ein Pfändungsschutzkonto und habe für diesen Monat meinen Freibetrag überschritten, weil ich eine rückwirkende Zahlung für Oktober von der Barmer bekommen habe. Jetzt sind 400 Euro auf dem Konto und ich muss meine Miete nicht überweisen. Habe nun eine Pfändung drauf und kann nichts überweisen.... Ist der Betrag am 1.12. wieder verfügbar oder ist das Geld jetzt weg? :/

Ich danke euch!

...zur Frage

P Konto-Sparkasse? Wann habe ich Zugriff auf mein Gehalt?

Ich habe seit neuestem ein p-konto, mit einer Pfändung. Mein jetziger Betrag auf meinen Konto wurde separiert. Mein verfügbarer Betrag beträgt dadurch 0.00€

In den nächsten Tagen bekomme ich meinen Lohn der UNTER der Freibetragsgrenze von 1133€ liegt. Nun meine Frage: wandert der Lohn auf den aktuellen Kontostand oder auf meinen verfügbaren Betrag ? Leider finde ich im Internet keine Antworten zu meinem jetzigen Problem, bin nämlich auf mein kommendes Gehalt angewiesen und brauche es dringend! Ich hoffe hier bekomme ich antworten, (und ja ich weiß das ich dafür gerade stehen muss aber das wird hier gerade nicht gefragt!)

...zur Frage

Darf man wenn man verheiratet ist zwei P Konten haben?

Mein Freund und ich sind nicht verheiratet. Jeder hat ein eigenes Konto (beide P Konto). Heißt jeder hat seinen Freibetrag.

Wenn wir jetzt heiraten- ändert sich dann etwas? Dann steigt ja der Freibetrag an weil zwei Personen berücksichtigt werden. Mein Kind ist bei meinem Konto natürlich schon jetzt berücksichtigt (nicht seine Tochter).

Aber dann hätten wir ja durch die zwei getrennten Konten einen wesentlich höheren Freibetrag als mit einem gemeinsamen Konto.

Ich will aber mein Konto auch nicht aufgeben. Ein gemeinsames Konto kommt für mich nicht in Frage.

Hätten wir durch die Hochzeit dann einen finanziellen Nachteil?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?