Konto im Soll! Was tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Tja, ist eine Frage der Kulanz der Bank.

Bei nicht genehmigter Überziehung kann die Bank die Lastschriften mangels Kontodeckung zurückgeben. Der Einziehende wird dir dafür einen Strafbetrag aufbrummen.

Wieso weißt du nicht, ob noch was abgebucht wird? Keinen Überblick darüber, wann welche Zahlungen fällig sind?

Wenn Du keinen Dispo hast, geht nichts mehr, bevor Du wieder Geld draufhast.

Wenn du ein Dispo auf deinem Konto eingerichtet hast, dann wird dir nichts passieren, solange du den vereinbarten Betrag nicht überschreitest.

Wenn du allerdings kein Dispo eingerichtet hast, wird deine Bank die Lastschrift zurück buchen um dein Konto wieder auf 0 zu bringen.

Solltest du es nicht genau wissen, empfehle ich einen kurzen Besuch in deiner Bank, die Herrschaften dort werden dich sicher ausreichend beraten.

LG

Ja es können noch weiter lastschriften abgebucht werden, dies wird Anhand deines Einkommens und oder des Festgelegtem Betrages (Dispo) bestimmt.

Und deine Bank wird nur meckern wenn du dein Konto nicht ausgleichst! Ansonsten werden aus 90€ ganz schnell mal mehr!

Kommt darauf an ob du einen Dispo hast.

Was möchtest Du wissen?