Konto gebühren (Sparkasse)

6 Antworten

Wenn deine Kontoführung in Ordnung ist, sprich in drei oder vier Monaten nochmal mit deinem Berater, ob man das Konto eventuell in ein normales Girokonto umwandeln kann. Frag dann vielleicht auch gleich nach einem günstigeren Online-Konto-Modell. Wenn in der Zeit keine Pfändungen kamen und keine Lastschriften mangels Deckung zurückgegeben wurden, sollte das eigentlich möglich sein (trotz des bestehenden Schufa-Eintrags).

Es gibt über 400 verschiedene Sparkassen, und jede hat ihre eigenen Preise und Bedingungen.

Kostenlose Girokonten sind aber bei Sparkassen eher die Ausnahme.

Also, fast 23 Euro Kontogebühren. Wow, mein stinknormales Konto ist deutlich günstiger uund dieses sogenannte Bürgerkonto ist eine Initiative der Sparkasse, mit der diese auf Druck von Verbraucherschützern reagiert und solch ein Konto sollte NICHT teurer sein als ein normales Girokonto.

Schau mal hier http://www.spiegel.de/wirtschaft/service/sparkassen-richten-buergerkonto-fuer-sozial-schwache-ein-a-858115.html und lege das Deinem Banksachbearbeiter mal vor.

Sparkasse Girokonto überziehen und Online Banking

Ich bin Schüler und habe einen Griokonto eröffnet bevor ich 18 war. Jetzt bin ich seit 3 Monaten schon 18 kann aber mein Konto nicht überziehen!! Muss ich für Online Banking was bezahlen wenn ich das jetzt auch noch mache?

...zur Frage

Anderes Girokonto neben P-Konto

Hallo,

ich habe ein P-Konto (nicht gepfändet) und will bei einer anderen Bank ein normales Girokonto eröffnen. Erfährt diese Bank dann von meinem P-Konto? (weil es ja einen entsprechenden Schufa-Eintrag gibt, und bei der Eröffnung eines neuen Kontos holt die Bank doch Schufa-Auskünfte ein)

Danke.

...zur Frage

Schufa-Eintrag, wenn kein P-Konto mehr?

Hallo,

wenn ich den Pfändungsschutz von meinem Girokonto wieder wegnehme, wird dann bei der Schufa eingetragen, dass ich wieder ein normales Girokonto habe? Ich möchte nämlich ein weiteres Girokonto eröffnen und will nicht unbedingt, dass die neue Bank einen (negativen?) Schufa-Eintrag sieht.

Danke für alle Antworten.

...zur Frage

Girokonto im Minus, trotz Überzieungssperre (Sparkasse)?

Hey Leute, Also ich habe heute auf mein Konto geschaut und bemerkt, dass die letzte Lastschrift vollständig abgebucht wurde obwohl mein Konto nicht ausreichend gedeckt war. Nun bin ich um rund 10 € im Verzug. Mein Konto wurde eingerichtet, als ich minderjährig war. Ich bin jetzt seit ein paar Monaten volljährig. Kann es daran liegen, dass ich jetzt auch überziehen kann? Wie hoch sind die Gebühren fürs Überziehen und wie lange habe ich Zeit, mein Konto auszugleichen? Und wie hoch darf ich maximal ins negative gehen? Ich habe meinem Berater bereits eine Email geschrieben, aber vielleicht hat ja jemand von euch Erfahrungen mit dem Überziehen bei der Sparkasse.

...zur Frage

Geld einzahlen bei anderer Sparkasse - Gebühren?

Hi - ich habe folgendes Problem: ich bin vor kurzem von Dresden nach Magdeburg gezogen. Hab meine sparkassenkarte aber nicht umgemeldet. Wie hoch wären die Gebühren wenn ich von Magdeburg aus Geld(scheine) am Automaten auf mein Konto einzahlen will? Geld abheben kostet mich nichts.

...zur Frage

Schufa Eintrag durch Konto Kündigung durch mich?

Ich habe bei meiner Sparkasse vor ein paar Monaten mein Girokonto gekündigt da ich es nicht brauche da ich noch ein anderes kostenloses Girokonto habe. Habe ich nun einen negativen schufa Eintrag ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?