konto eröffnen aber wie?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich persöhnlich finde Sparkasse besser, freundlicher und beraten einen auch besser. Gebühren fallen keine an, so lange du noch nicht 18 bist. Klar kannst du zur Sparkasse, auch wenn deine eltern bei der volksbank sind

Bei der Sparkasse gibt es für Jugendliche ein kostenloses Taschengeldkonto. Meine Tochter hat dazu sogar noch einen Kinogutschein von der Sparkasse bekommen. Kostet nichts, nur deine Kontoauszüge musst du mindestens 1 mal im Monat abholen, sonst werden sie gebührenpflichtig nach Hause geschickt.

didi369 24.01.2013, 18:53

Müssen meine Eltern mitkommen oder kann ich das auch alleine mChen??

0
Andrea1964 24.01.2013, 19:10
@didi369

Habe mal gegoogelt: Die Eröffnung des Kontos bei der Sparkasse

Sparkassen gibt es fast überall, sicher auch in Ihrer Stadt oder Ihrem Ort. Vereinbaren Sie am besten mit einem Kundenberater vorher einen Termin. Dann können Sie sicher sein, nicht lange auf die Beratung warten zu müssen. Die Terminvereinbarung kann telefonisch oder per E-Mail erfolgen. Zur Eröffnung eines Schülerkontos müssen Sie mindestens 10 Jahre alt sein, vergessen Sie bei dem Termin mit Ihrer Sparkasse nicht, einen gültigen Ausweis mitzunehmen. Gut ist auch, wenn Ihre Eltern dabei sind, so können wichtige Fragen vorab noch besser geklärt werden. Wenn Sie noch minderjährig sind, benötigen Sie die Einverständniserklärung Ihrer Eltern, wenn Sie ein Schülerkonto eröffnen möchten. Das bedeutet, dass Ihre Eltern den Kontoeröffnungsantrag unterschreiben müssen. Die Sparkasse benötigt außerdem von Ihren Eltern Ausweiskopien. Wenn der Antrag von Ihnen und Ihren Eltern unterschrieben wurde und alle Ausweiskopien vorliegen, kann das Konto eröffnet werden. Die SparkassenCard muss erst bestellt werden, in der Regel erhalten Sie diese innerhalb von 14 Tagen.

0

sparkasse ist besser. nein du musst bis zur volljährigkeit keine gebühren zahlen (jugendkonto) und es ist egal wo deine eltern schon ein konto haben...hat nichts mit deinem konto zu tun

du kannst mit dem einverständnis deiner eltern bei jeder bank ein konto eröffnen für jugendliche sind die auch oft kostenlos zum beispiel bei der deutschen bank

Du kannst auch wenn deine Eltern bei der Volksbank sind zur Sparkasse gehen.

Bei der Sparkasse gibt es das Konto "First Cash". Das kannst du bis du 21 bist benutzen und es kostet nichts. (Also bis 21)

Deine Eltern müssen dabei sein.

1.Du musst mit deinen Eltern zur bank gehen 2. Auch wenn deine Eltern bei der Volksbank sind kannst du zur Sparkasse 3. Du musst keine Gebühren bezahlen!!

Deine Eltern müssen das für dich beantragen. Und nein, du musst keine Gebühren bezahlen.

didi369 24.01.2013, 18:49

Kann ich das nicht alleine machen ???

0

Was möchtest Du wissen?