Konto bei der Sparkasse eröffnet. PayPal

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn dein Konto offiziell existiert und du Geld darauf abgelegt hast kannst du per Paypal auch bezahlen.

Die Karte dient ja nur um manuell Geld abzuheben.

Theoretisch kannst du den Brief mit Karte auch direkt verbrennen und nur über Paypal zahlen - da gibt's also kein Problem.

Da wird dann nur drin stehen wie alles funktioniert, der PIN von der Karte und Informationen, wie du damit umgehen sollst. Dein Konto ist aber betriebsbereit.

Ich danke dir vielmals! :) Ich brauche noch schnell ein Geschenk für meine Freundin und habe online was gefunden. War mir aber noch nicht ganz sicher :)

MFG

0

Wenn Dein engezahltes Guthaben auf dem Sparkassen-Girokonto für die Paypal-Zahlung ausreicht, ist das kein Problem. Das Geld liegt bei der Sparkasse und Du kannst sofort darüber verfügen. Paypal zieht die Beträge per Lastschrift ein; die Karte brauchst Du dafür nicht.

Was möchtest Du wissen?