Konto bei der Sparkasse eröffnen trotz Schulden + wie lange dauert es?

4 Antworten

Ich glaube da gibt es keine feste Regel, das entscheidet die Sparkasse individuell. Ich hatte mal deutlich weniger Schulden, mein Konto wurde gesperrt, auf Nachfrage am Schalter hieß es ich könne nie wieder ein Konto bei der Sparkasse eröffnen. Das ist aber schon über 15 Jahre her, ich weiß auch nicht ob die Aussage so stimmen kann, aber aufgrund der unhöflichen Behandlung habe ich nie wieder probiert dort ein Konto zu eröffnen.

Grundsätzlich sollte das kein Problem sein, wenn Du Deine damaligen Schulden beglichen hast.

Die Kontoeröffnung dauert ein oder zwei Tage. Dann bekommst Du Deine Kontonummer und kannst Verfügungen treffen - natürlich zunächst mal nur mit dem Guthaben, das Du einzahlst.

Zufällig habe ich mit girokontoeröffnungen zu tun gehabt. In unserer Sparkasse bekommst du sofort die Kontonummer mit. Ich denke nicht das andere Sparkassen länger für die Eröffnung brauchen. Nur die EC-Karte kommt er ca. 14 Tage später. Normal darf dir die Sparkasse eine Eröffnung nicht verwehren. Sie kann aber Grenzen setzen in Sachen Überziehung usw.

Was möchtest Du wissen?