Konto bei der Bank schließen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst auch persönlich vorbeigehen, es dauert nur ein paar Minuten. Dann kann man auch gleich vor Ort klären,
ob man die Karte abgeben muss oder nicht,
was mit dem Guthaben (sofern auf dem Konto noch Geld ist) passiert, evtl. andere Kontoverbindung angeben,
Löschen von Daueraufträgen, sofern vorhanden,
"Abschlusskontoauszüge", ob man die zugeschickt haben möchte (bei Umzug).

Ein Vorteil des persönliches Gespräches gegenüber einem Brief ist, dass man bei Nachfragen gleich reagieren kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du per Brief machen. :) Hier mal ein Muster:

Vorname Nachname

Anschrift

PLZ Ort

das Datum

Name der Bank

Abteilung

Anschrift

PLZ Ort

Kontonummer / BLZ / Name und Ort der Bank

Kontoinhaber   

Kündigung des bestehenden Kontos

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich oben aufgeführte Bankverbindung zum
nächstmöglichen Zeitpunkt. Bitte überweisen Sie das Restguthaben ohne
Abzüge an folgende Bankverbindung:

Kontoinhaber

Kontonummer

BLZ, Name und Ort der Bank

Ich bitte freundlich um die schriftliche Bestätigung dieser Kündigung.

Mit freundlichen Grüßen

handschriftliche Unterschrift.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chris2033
16.02.2016, 20:32

Dann hat sich die Sache aber noch nicht komplett erledigt oder?

0

Per Brief. Du bestimmst dabei das Datum der endgültigen Schließung des Konto`s. Gib am besten 1.03.2016 als Datum der Schließung an.

Das Kündigungsrecht steht dir nach § 675h BGB auch gesetzlich zu.

Zahlungsdienstnutzer = Kunde

Zahlungsdienstleister = Bank

https://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__675h.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von webya
17.02.2016, 08:21

Keine Bank widersetzt sich einer Kontokündigung. Da brauchst du nicht mit dem BGB zu kommen. 

0

Das kannst du schriftlich machen, du musst ja auch deine neue Kontoverbindung angeben, damit das Konto noch abgerechnet werden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GoldMoralAnwalt
16.02.2016, 20:32

Sie muss gar nichts. Das kann auch so abgerechnet werden.

0

Was möchtest Du wissen?