Konto... aber ab wie viel Jahren?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo. Wie alt bist du denn?

Ich habe schon seit ich 14 war ein eigenes Konto. Wir haben damals zur Jugendweihe einen Gutschein von der Sparkasse bekommen für ein Jugendkonto. Dafür brauchst du aber natürlich das Einverständnis deiner Eltern.

Mir persönlich gefällt Sparkasse sehr gut. Du solltest darauf achten, dass du eins für junge Leute bekommst, wofür du keine Gebühren zahlen musst und, ganz wichtig, eins dass du nicht "überziehen" kannst.

Rede da einfach mal mit deinen Eltern drüber und macht euch bei deren Bank schlau, was es da so gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OSophieO
29.06.2013, 13:58

Dankeee, sehr hilfreich! :))

0

Bei vielen Banken kannst Du schon ab 12 ein Guthabenkonto einrichten. Damit geht dann in der Regel alles (vom Geldautomaten abheben, online Geld überweisen) ausser dass Du halt keinen Kredit bekommst. Manche bieten sogar Kinderkonten für 6-12 jährige an.

Wenn Du nicht volljährig bist brauchst Du eine schriftliche Erlaufnis von Deinen Eltern, am besten nimmst Du die einfach zur Kontoeröffnung mit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OSophieO
29.06.2013, 13:57

Okay, danke für deine Antwort! :)

0

Die sparkasse ist gut. Und mit Unterschrift der eltern kannst du dein konto ab 12 eröffnen. Allein erst mit 18

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OSophieO
29.06.2013, 13:58

Danke für deine Antwort!

0

Hallo, ich würde sagen ab 18. Hab ich mal gelesen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OSophieO
29.06.2013, 13:59

Den anderen Kommentaren zu urteilen nicht erst ab 18, aber egal, trotzdem danke :D

0

Müssen deine Eltern machen...

Ich habe eines seit ich 6 bin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OSophieO
29.06.2013, 13:59

Cool, danke.

0

Was möchtest Du wissen?