Kontextsensitive Grammatik 0^n 1^n 2^n?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

0^n=0 für alle n>=1

1^n=1 für alle n>=1

und dazu die Zweierreihe 2, 4, 8, 16, etc.

Die Menge L enthält also 0, 1 und die Potenzen von 2.

Was möchtest Du wissen?