Konterspruch zu "liebe macht verletzlich" gesucht!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sprüche zum Thema Verantwortung, also wer für unsere Gefühle verantwortlich ist:

Der Weg zum Ziel beginnt an dem Tag, an dem du die hundertprozentige Verantwortung für dein Tun übernimmst. (Dante Alighieri )

Wenn du in den Spiegel schaust, siehst du den Menschen, der für dein Leben verantwortlich ist.

Die Leute spielen das ewige Opfer, aber wen wollen sie damit eigentlich täuschen? Im Grunde bestehlen sie doch nur sich selbst. Das Leben schuldet einem überhaupt nichts. Und andere Leute schulden einem auch nichts. Man ist nur selbst etwas schuldig. Wenn man also das Beste aus seinem Leben machen will, dann sollte man zu schätzen lernen, was es für ein Geschenk ist. Und sich auf keinen Fall als Opfer sehen. (Pearl, die 30 Jahre vor ihrem Tod ihren Mann durch einen Unfall und ihre einzige Tochter durch Leukämie verloren hat)

Wenn du dich für die aufopferst, die du liebst, wirst du damit enden, die zu hassen, für die du dich aufgeopfert hast. (Shaw) (man selbst ist derjenige, der sich aufopfert!)

Jeder hat sein Leben selbst in der Hand. Es aus Furcht oder Schwäche immer wieder in die Hände anderer zu legen, ist weder mutig noch fair. (Tamara Kolb)

Man mutet sich so leichtfertig andern Menschen zu, und dabei kann man sich kaum selbst ertragen. Wolfgang Borchert

Doch die meisten von uns vermeiden oder verdrängen die Spannung in einer Beziehung und bevorzugen die Leichtigkeit und Bequemlichkeit einer befriedigenden Abhängigkeit. Krishnamurti

Der Edle handelt von sich aus. Er achtet die anderen, obwohl er darum noch nicht notwendig von den anderen geachtet wird. Er liebt die anderen, obwohl er darum noch nicht notwendig von den anderen geliebt wird. Andere zu achten und zu lieben steht bei uns selbst. Von andern geliebt und geachtet zu werden, steht bei den andern. Der Edle sorgt unter allen Umständen für das, was bei ihm steht, nicht für das, was bei den andern steht. Wer auf sich selbst beruht, trifft immer das Rechte." - Lü Bu We


Sprüche zum Thema Liebe in Kombination mit Glück und Freiheit:

Liebet einander, aber macht die Liebe nicht zu einer Fessel: Lasst sie eher ein wogendes Meer zwischen den Ufern eurer Seelen sein. Khalil Gibran

Liebe fordert nicht, Liebe ist ein entgegenkommen. Sie ergreift nicht Besitz; sie gibt Freiheit. Caren Casey

Denke daran, dass die beste Beziehung diejenige ist, in der die Partner sich gegenseitig mehr lieben als brauchen.

Wer sagen kann: "Ich kann alleine ganz gut leben, aber mit dir ist es schöner!", ist reif für die Partnerschaft.

Manche Menschen vergeuden ihr Leben weil sie denken, ihr Glück nur in der Liebe zu finden anstatt ihr Glück in den täglichen 100 Glücksmomenten zu sehen. (man kann ja beides haben- eine liebevolle Beziehung und ein Leben mit vielen Glücksmomenten)

Liebe hat nichts damit zu tun, was man bekommen möchte, sondern nur mit dem, was man selbst bereit ist zu geben.

Liebe wächst und blüht. Warum sollte sie nicht auch welken und neu sprossen, wie alles andere auf der Erde? ( Jeanne Moreau )

Das Verlangen nach Gegenliebe ist nicht das Verlangen der Liebe, sondern der Eitelkeit. Friedrich Nietzsche

Ohne Abhängigkeit gibt es kein Glück. Man muss eine große Liebe auch ertragen lernen." - Connie Palmen

Wer liebt, der muss wissen, dass er auch leiden kann; wer nicht liebt, der leidet bereits." - Aus Russland

Liebe entspringt innerem Reichtum, während Anhaftung durch inneren Mangel entsteht. Liebe nimmt stetig zu, während Anhaftung heftig schwankt und in Hass oder Gleichgültigkeit umschlagen kann. Liebe tut gut und Anhaftung tut weh. (Sylvia Wetzel)

Niemals ist Liebe Festhalten. Aber Liebe ist auch nicht Loslassen. Liebe ist Dasein. Ganz gleich, ob es schön ist oder schrecklich, ob es Angst macht oder Freude. Liebe umfasst alles und flieht vor nichts. (Safi Nidiaye)

Und wenn du es nicht tust, nimmst du dir die Chance glücklich zu werden.

Und wie Hermann Hesse gesagt hat: "Glück ist Liebe, nichts anderes. Wer lieben kann, ist glücklich."

Was möchtest Du wissen?