Konterspruch auf dummer Sprache?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du solltest das nicht als Spaß sehen. Du bist eine Frau und der Typ baggert dich als Minderjährige an. Ich kann es verstehen, dass Frauen sich nicht so oft Trauen bestimmte Dinge ernst zu nehmen und solche Sachen herunter spielen, so nach dem Motto: "Der macht ja nur Spaß". 

Falls er dir das noch mal sagt, mach keinen Konterspruch, denn das bringt überhaupt nichts. Sagen wir du hast den perfekten Konterspruch... und dann? Das juckt den doch kein bisschen. Ich würde Ihn ganz normal fragen was der Spruch soll, was er damit bezwecken will. Wenn er ausweicht, würde ich immer weiter nachfragen, bis er aufgibt.

Frag Ihn, wieso Ihn das genau interessiert. Wenn er sagt "nur so", dann fragst du ihn halt weiter und warum er denn so oft diese Frage stellt, ob er dir das mal genauer erklären kann. Solche Leute machen das nur um heraus zu finden ob du schwach bist. Wenn du dich nicht wehrt, dann merkt der bekannte, dass du schüchtern bist und dir alles gefallen lässt. Also wird er immer weiter Fragen und vielleicht sich immer weiter vor tasten. Lass es dir nicht gefallen. Stell Ihn bloß. Mit Gegenwehr wird er sicher nicht rechnen. Er sucht vermutlich nach schwachen kleinen Mädchen. Wenn du dich wehrst, fällst du vermutlich aus seinem Beuteschema und er lässt dich in Ruhe.

Danke irgendwie hast du mir am meisten geholfen! Das ist richtig hilfreich

In 24 Stunden gibt's einen Stern. Vielen Dank!

0
@abcdefghijlknm

Falls der Typ aggressiv wird, kann es natürlich sein, dass er sich ertappt fühlt. Es kann natürlich sein, dass er dich dann runter machen will oder sowas. Wenn er übertreibt, dich beschimpft oder dich als dumm hinstellen will, dann versuche dich an einen Erwachsenen zu wenden. Falls der Bekannte bei den Erwachsenen beliebt ist und dir Niemand glaubt, dann versuch dich trotzdem an irgendeinen Erwachsenen zu wenden der dir glaubt. Denk nur immer daran, du bist ein freier Mensch und wenn dir das unangenehm ist, dann kannst du Ihm deine Meinung sagen, dass ist dein gutes Recht und keiner hat dir in irgendeiner Weise das zu verbieten ! Niemand!

0

Warum sollte es ein "Anmachspruch" sein? Warum kann er nicht ganz einfach Interesse ohne irgendwelche Absichten zeigen? Nur wegen seines fortgeschrittenen Alters???? Könnte es dann wegen deines jungen Alters sein, dass du ihn völlig mißverstehst???? Gerade pubertierende Mädchen bilden sich die "Anmachen" häufig nur ein.

Sage ihm einfach, dass du nicht darüber sprechen möchtest oder übergehe die Frage und sprich über ein anderes Thema.

Welche harmlosen Interessen soll denn ein 60 jähriger bei einer 14 jährigen haben, wenn es nicht gerade ein Verwandter ist?

Vielleicht die gemeinsame Leidenschaft für Briefmarken? Geh an die frische Luft. Hier laufen se rum - unglaublich.

0
@MoralRechtRat

Es handelt sich laut Frage um "einen alten Bekannten". Ich nehme an, das ist ein alter Bekannter ihrer Familie. Wenn es ein Mann wäre, den sie gerade im Internet kennengelernt hat, würde ich dir zustimmen. Aus der Fragestellung kann ich jedoch nicht erkennen, dass er irgendwelche "komischen Motive" hat.

0



@mignon

Wusstest du, dass die meisten sexuellen Belästigungen und Straftaten von "Bekannten" oder "Verwandten" verübt werden? Und warum? Weil alle so sind wie du  und das ganze herunter spielen. Nicht der Böse Mann aus dem Internet vergreift sich an Mädchen, sondern der aus den eigenen Reihen.

Wenn die sich belästigt fühlt und schüchtern ist, vielleich traut sie sich nicht. Vielleicht ist der Typ nicht aggressiv, aber dominant und sie traut sich nicht daraus eine große Sache zu machen. Ich als Mann weiß, dass man Frauen immer blöd dar stehen lassen kann. Wenn ihr das unangenehm ist, dann kann sie Ihm das auch sagen und dann hat der auch damit auf zu hören, ganz einfach! Klar, als Mann nervt es natürlich wenn man ständig unter generalverdacht steht. Ich als Mann kenne das selbst, dass Frauen evtl. denken man wolle sie anbaggern, obwohl das gar nicht der Fall ist. Aber wenn der Typ diese Frage in einer Weise stellt, die ihr komisch vorkommt, dann ist ihre Sorge berechtigt. Wenn Jemand einmal Fragt, dann ist es ja ok, aber wenn Jemand aufdringlich wird, dann reicht es auch. Ich bin jetzt 29, wenn ich eine 14 Jährige 2-3 mal fragen würde ob sie einen Freund hat, dann würde ich mir selbst schon merkwürdig vorkommen, darum kann ihr das als angesprochene auch ruhig unangenehm sein.

1

Klar, bloß ist der noch nicht im Altersheim

Was möchtest Du wissen?