Kontern bzw. hart Beleidigen?

2 Antworten

Man muss aus der Situation heraus reagieren, denn vorgefasste Sprüche haben nichts mit Schlagfertigkeit zu tun, die aber hier gefragt ist. Trockenübungen kann man allerdings schon von zuhause aus veranstalten... Internet und Bücher über Rhetorik und alles was zum Thema "Kontern und verbal entwaffnen" gesagt werden kann, gibt's in großer Hülle und Fülle.

Naja nicht unbedingt man kann ja auch diese Sprüche z.B. an die jeweilige Person oder Situation anpassen.

1
@niceguy923

Ja, aber solche Sprüche gibt es wie Sand am Meer. Die findest Du überall und sie müssen auch zur Dir passen. Es bringt nichts, irgend einen zu nennen, das muss man sich selbst zurechtlegen, wenn überhaupt. Einer ist schlechter als der andere.

0
@mauerblum1

Auf "siehst du hässlich aus" könnte man 1000 gute Antworten geben, aber das reicht nicht aus, weil er dann wieder etwas sagt - und dann? Du weißt nie, was er noch sagt und musst dann mit Schlagfertigkeit selbst das Passende finden. Es gibt leider keine einzige Formulierung von Dir, auf die er nicht wieder neu kontern könnte. Es wäre eime ganze Kette von Schlagfertigkeiten vonnöten und zum Schluss schlägt der andere zu, was dann? Nur weil Du besser gekontert hast, landest Du im Krankenhaus. Verstehst Du? Es bringt nichts, das führt zu nichts. Es ist wie Verbalonanie.

0

Es sollte zuletzt @niceguy lauten, nicht an mich selbst gerichtet, versteht sich.

0

Sehr viel härter würde ich nicht kontern. Sonst kann das schnell mal auf dem Polizeirevier enden ...

Haha, nein in der Schule geht sowas nicht so schnell. Ich suche halt nach etwas, bei dem man sich so denkt "der hat aber gesessen" trotzdem danke

0

Wer bringt denn bitte ne Beleidigung zur Polizei?!

0

Was möchtest Du wissen?