Kontaktverbot zu besten Freund durch einen blowjob was tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du hast eig kaum Möglichkeiten du sagst sie lässt nicht mit sich reden also kannste das vergessen. Die einzige Möglichkeit wäre sich "heimlich" zu treffen in der Stadt oder so ich denke dass das die einzige Möglichkeit ist oder ihr trefft euch mit nem dritten Freund nennen wir ihn Julian. Also ihr beiden sagt euren Eltern ihr geht zu Julian dagegen haben sie ja nichts gibt ja kein Verbot und solange die Eltern sich nicht kennen oder er ne coole Mutter hat könnt ihr euch so treffen da ist halt das gute wenn ihr "erwischt" werdet könnt ihr sagen "wir wussten nicht das er/sie auch da ist" ist zwar nicht 100% glaubwürdig aber besser als keine Ausrede.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da Du noch keine 14 bist, haben in sexuellen Dingen noch deine Eltern das letzte Wort.

Erst wenn Du 14 geworden bist, bist Du "sexualmündig" und entscheidest selbst - ggf. auch gegen den Willen deiner Eltern.

Und: deine Eltern haben noch bis 18 das Umgangsrecht, und können bestimmen, wer Kontakt zu dir haben darf, und wer nicht.

Allerdings dürfen sie das bei "sozial wichtigen Kontakten" nicht willkürlich ausüben. Wenn ihr in einer Liebesbeziehung wärt, dann könnten eure Eltern den Sex also nicht über diesen Umweg willkürlich verbieten (sondern nur wenn der Kontakt eine "Gefahr für das Kindeswohl" ist - z.B. wenn er ein Krimineller wäre). Wenn ihr "nur" BF+ seid, hingegen wohl schon.

Gleichwohl: Eltern mit Empathie und Verstand hätten euch da nichts verboten. Aber leider setzt beim Thema Sex bei vielen (keineswegs allen!) Eltern etwaig vorhandener Verstand schlichtweg aus.

Zwar kannst Du ihnen mal die Erziehungsratgeber vom Bundesgesundheitsministerium herunterladen (insbesondere "Über Sexualität reden - Die Zeit der Pubertät"), aber ich befürchte ...

Und wenn sie weiter/dennoch "Probleme" haben, ...

Bringt nichts

... dann macht halt das, was Teenager schon immer gemacht haben: Linkes Ohr rein, rechtes Ohr raus, und heimlich treffen. ^^

Allerdings erst, wenn Du 14 geworden bist. Denn in Deutschland ist für Ü14 der Sex mit U14 verboten. Da könnte er dann halt ein paar Probleme bekommen, wenn das auffliegt. Sobald Du auch 14 geworden bist, kann euch aber nichts mehr passieren ...

... außer eben, dass die Eltern sauer sind. Who cares? ;)

Viel Glück euch beiden!

PS: Den Erziehungsratgeber gibt es auf der Website der BZgA, bzw. via Google-Suche "Über Sexualität reden" "Die Zeit der Pubertät" filetype:pdf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Achja und ich glaube dass dieses Verbot bestimmt nicht für immer ist. Außerdem probs an seinen Bruder der ist ja richtig cool anstatt sich zu freuen das sein kleiner Bruder in dem alter Weiber am Start hat rennt er zur Mutter...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Läuft bei euch. Müsst ihr euch heimlich treffen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach.

Ihr spielt das nächste Mal in 4 Jahren Wahrheit oder Pflicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Popoliebe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?