Kontaktlinsen zu lange getragen und sollte ich zum Augenarzt ?

2 Antworten

Also neine nutze ich auch teilweise biszu 3 Monate. Musst nur sehr schnell zum Augenarzt, wenn Entzündungen o.Ä. enststehen. Das könnten Bakterien sein, die dein Auge trüben werden und sich blind machen können(innerhalb weniger Tage oder Stunden?? Hab da mal was gelesen).

Immer aufpassen und zur Sicherheit zum Augenarzt. Aber wenn alles gut ist.. nicht zu lang tragen. Nur solange sie sich gut anfühlen(so mach ichs)

dummheit ist wie unkraut ..... unausrottbar !

1

Was denkst Du, warum die Monatslinsen und nicht 2-Monatslinsen heissen? Es ist erschreckend, wie leichtsinnig die Menschen mit einem der wichtigsten Organe umgehen, nur weil sie meinen ein paar Euro sparen zu können, aber fürs Handy, Auto sonstigen Schnickschnack ist Geld übrig. Ohne gesunde Augen kannst viele der Dinge gar nicht benutzen. Hinterher kommt das große Gejammer und die Allgemeinheit soll dann die Behandlungen bezahlen. Unbegreiflich für mich.

Für ein neues Handy ist auch kein Geld da Hahahaha ich bin Schüler hab Allgemein kein Geld 😂

0

wie viel kosten Monatslinsen bei fielmann?

Ich bin 14 jahre alt und möchte kontaktlinsen tragen ! der Augenarzt hat mir weiche monatslinsen empfohlen. Ich wollte deswegen fragen wie viel eine 6er Packung monatslinsen bei fielmann kostet

...zur Frage

Kopfschmerzen durch Sehschwäche, Migräne oder Spannungsschmerzen?

Hallo! Ich habe ein Problem und zwar leide ich seit ca 8 Jahren unter starken Kopfschmerzen. Diese treten mal 2 Monate nicht auf aber dann wieder für eine Zeit lang jeden Tag, also ziemlich unterschiedlich. Ich bin 14 und habe momentan sehr viel Schulstress, deshalb hat mir meine Ärztin gesagt, dass ich unter Spannungskopfschmerzen leide, was ich einerseits nachvollziehen, aber andererseits bezweifeln kann. Denn auch in den Sommerferien liege ich vereinzelt nur im Bett bei völliger Dunkelheit, weil ich bei meinen Kopfschmerzen das Licht als sehr unangenehm empfinde. Meine Mutter hat Migräne, deshalb dachte ich, dass ich sie vielleicht geerbt habe. Vor ca. 7 Jahren hatte ich eine Sehschwäche auf dem linken Auge und habe für 3 Jahre durchgängig eine Brille getragen. Diese durfte ich dann aber ablegen, weil ich mit dem linken Auge wieder 100% sehen konnte. Nun habe ich vor ca. 6 Monaten, als ich eine Bindehautentzündung hatte, herausgefunden, dass ich mit meinem rechten Auge sehr schlecht sehen kann und gehe morgen auch zum Augenarzt um einen Sehtest zu machen. Meine Mutter sagte mir, dass ich die Kopfschmerzen wegen der Sehschwäche habe, was ich aber auch bezweifle, weil ich in der Phase wo ich auf beiden Augen 100%ige Sehstärke hatte, trotzdem unter sehr starken Kopfschmerzen gelitten habe und meine Kopfschmerzen sich nicht mit Außerdem möchte ich ungern eine Brille tragen, da ich mir ziemlich sicher bin, von meinen Klassenkameraden gemobbt zu werden und sie mir zudem nicht stehen würde. Ich verspüre die Kopfschmerzen oft auf einer Seite der Stirn (manchmal links, manchmal rechts) und diese sind ziemlich stark drückend. Wenn ich die Schmerzen habe, bin ich unfähig irgend etwas zu tun und sie treten oft nachts/abends oder auch sehr häufig morgens auf. Nun habe ich einige Fragen:

1. Kennt sich jemand mit den verschiedenen Arten von Kopfschmerzen aus und kann mir ungefähr sagen unter welcher ich leiden könnte?

2. Muss ich eine Brille tragen, wenn ich nur auf einer Seite schlecht sehen kann, während ich mit der anderen noch sehr gut sehen kann und wenn ja, muss ich sie dann auch in der Schule tragen?

3. Hat jemand von euch auch oft Kopfschmerzen und kann mir seine Erfahrungen berichten?

4. Kann mir jemand seine Erfahrungen von Sehtests geben, also was man dort alles machen muss?

...zur Frage

mit kontaktlinsen zum augenarzt?

hi,

würde gerne zum augenarzt um meine sehstärke zu checken. jetzt würd ich gern wissen, ob ich mir ein 2. paar mitnehmen muss oder ob ich die kotaktlinsen während der untersuchung drin lassen kann.. weiss das jemand?

...zur Frage

Kann ich die Kontaktlinsen noch tragen?

Also ich habe so am 05.03 - 10.03 Kontaktlinsen gekauft hab sie aber nur 5-6x getragen (monatslinsen). Ich benutze sie nie. Kann ich die noch tragen oder kriege ich schäden davon?

...zur Frage

kontaktlinsen bei jeder sehstärke?

kann man bei jeder sehstärke kontaktlinsen tragen? ich trage eine brille und würde gerne auf kontaktlinsen umsteigen ich habe 20% sehstärke auf den einen auge, das andere ist gesund. gibt es für so schwache augen auch kontaktlinsen?

...zur Frage

Kann man harte, angepasste Kontaktlinsen umtauschen, wenn die Stärke falsch ist?

Ich habe harte, angepasste Kontaktlinsen nach der Sehstärke vom Augenarzt. Die Werte vom Augenarzt sind aber falsch. Kann ich die Linsen jetzt wirder umtauschen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?