kontaktlinsen über nacht...geht nicht anders

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Was hast du für welche? Weiche oder harte? ich hatte mal Weiche und bin manchmal mit den Linsen eingeschlafen. Soll man zwar vermeiden, aber 1 Nacht dürfte kein Problem sein, kommt halt darauf an, wie deine Augen darauf reagieren. Würde die halt am nächsten Tag einlegen und wenn Probleme mit Augen hast, Feuchtigkeitstropfen in die Augen geben.

ich habe weiche...

0
@racerstorm

Also weiche würd ich notfalls drinnen lassen, bevor ich sie in Wasser und schon gar nicht in Salzwasser lege. Da passiert nix, wenn sie mal eine Nacht drinnen lässt, mir ist es schon öfters passiert, hatte nur etwas trockene Augen und manchmal sind sie ins Oberlid gerutscht. Aber das ist au kein Problem, einfach mit dem Finger leicht aufs Oberlid drücken und dieses nach unten schieben dann hast die Linse wieder am rechten Fleck ;-)

0
@kilikili

ok....ich glaube ich werde sie ion spucken einlegen.....hab mich nochmal erkudigt..und spucke is besser als andere sachen

0

Ich hab meine mal in stillem Mineralwasser eingelegt. Danach, also wenn du wieder zuhause bist, gut desinfizieren. Über Nacht drin lassen finde ich nicht so gut, gibt voll trockene Augen und sie können verrutschen (ist mir mal passiert, und zwar so dass sie fast weg waren, also nach oben hin).

Gut istssicher nicht sie drin zu lassen, rausnehmen und in Salzlösung einlegen (ca. 9g Salz auf 1 L Wasser, ich würds abkochen..) kann auch übel enden, wenn das Salzwasser nicht isotonisch ist und nicht ganz keimfrei..wieviel Dioptrien? Vielleicht kann man sie ja rausnehmen, wegwerfen und morgen neue organisieren?

kein problem wen du weiche hast kannst du sie eine nacht drinne lassen (is zwar nicht gut habe ich aber auch schon gemacht und es geht) bei harten nimmst du ein schnapsglas und machst wasser rein (kannst es auch vorher abkochen) und wen du dan wieder zuhause bist tust du sie wieder min. 5h in die lösung rein

Auf keinen Fall in Wasser, Salzwasser oder was hier sonst noch an haarsträubenden Vorschlägen kam, einlegen. Auch Spucke nicht!!!! Dann lass sie lieber ausnahmsweise mal eine Nacht drin und nimm sie morgen raus zum Desinfizieren. Alles andere macht deine Linsen kaputt.

Die Aufbewahrungslösung ist auch nur Salzwasser. Ist zwar nicht steril , aber du wirst es überleben , wenn du es in leichtes Salzwasser tust

das salz was in der aufbewarungslösung drinne ist ist aber kein kochsalz ich würde sie dan lieber in normales (abgekochtes) leitungswasser tun

0
@Raptor3

Das ist eine Natrium-Chlorid-Lösung, also Kochsalz

0
@Tux31

Beides totaler Blödsinn. Erstens: Kochsalzlösung ist NICHT zum Aufbewahren über Nacht gedacht, weil es keine desinfizierende Wirkung hat. Das heißt, die Keime vermehren sich darin sogar noch. Selbst wenn man Kochsalzlösung mal ausnahmsweise dafür nutzt, müssen die Linsen danach ganz normal desinfiziert werden, bevor sie wieder ins Auge kommen. Ansonsten dient Kochsalzlösung NUR zum Abspülen der Linsen!!! Zweitens: Wasser oder Salzwasser ist Gift für die Linsen, da es nicht isotonisch ist und Weichlinsen darin aufquellen. Danach sind sie Schrott.

0

Vielleicht einfach in ein ganz kleines Gläschen mit Wasser tun!? Das müßte doch gehen! Die Hauptsache ist doch, daß sie feucht bleiben!

Dann kannst du sie morgen suchen gehen. Hol dir 2 Unterteller mit Wasser und leg sie da rein

würde ich bei weichen nicht machen wen man die drinn lässt passirt nichts weil sie ja nicht wie die harten auf der hornhaut schwimmen

0
@Raptor3

Doch , ist nicht gut . Nachts sind die Augen trocken und die Kontaktlinsen fallen dann raus.Hab ich schon ein paar Mal gehabt im besoffenen Zustand

0

Bitte auf Sauberkeit achten, eine Infektion im Auge geht schnell..und vielleicht nicht unbedingt destilliertes Wasser, das würde die Linsenziemlchaufblähen -hihi

0

also kann ich sie in trinkwasser einlegen???

leichtes Salzwasser. Salz tötet Bakterien

0
@Tux31

Oh Gott, was für ein Blödsinn. Und ein Rat, der richtig gefährlich für deine Augen werden kann. Mach das bloß nicht!!!!!!!!!

0

Was möchtest Du wissen?