Kontaktlinsen muss man erst eine Brile tragen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit 11 ist meiner Meinung nach eine Brille sinnvoller. Der Augenarzt wird dir sicher auch zu einer Brille raten. Kontaktlinsen sind mit einem größeren Arbeitsaufwand verbunden (müssen gereinigt werden, Einsetzung morgens, abends wieder raus usw.), außerdem können die Augen gereizt sein. Leider weiß ich nicht wie schlecht du siehst, aber wenn du noch nicht so extrem schlecht siehst, brauchst du die Brille auch nicht ständig tragen.

Liebe Grüße :)

Besser wäre mit 11 schon eine Brille, es gibt ja wirklich schicke Modelle die eine Bereicherung sein können. Brille brauchst du in jedem Fall auch, frage deinen AA ob du überhaupt Kontaktlinsen verträgst usw. - häufig reizen sie, teure Pflegemittel, Handhabung. Ich würde zur Brille tendieren.

Mit 11 sollte man noch keine kontaktlinsen tragen weil die augen dann iwie so wenig luft bekommen oder so.....lass dich da am besten beim optiker beraten....jeder gute optiker wird dir davon abraten

Was möchtest Du wissen?