Kontaktlinsen gehen nicht mehr aus dem Auge raus, was tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das untere Lied nach unten ziehen und das obere Lied von oben mit einem festen ruck und leichtem drücken nach unten ziehen:) sag bescheid wenns klappt

seriensuechtig 15.09.2014, 20:53

Es geht auf jeden fall besser als davor, auch wenn es immer noch paar minuten dauert... Hast du Erfahrungen mit dem Typ Linsen, den ich oben beschrieben hab? Lg

0

Du musst die Augen zu machen. Versuch das mal ein Stunde aus, dann gehen sie wieder raus. Die weichen Linsen trockenen aus, wenn man zu lange nicht blinzelt (z.B. vor PC oder Fernseher) passiert mir das regelmäßig. Bloss nicht mit Gewalt rausholen - sonst holst du dir wie ich ein paar Kratzer auf die Hornhaut und dann läufst du 3 Tage mit trändenden Augen und Sonnebrille durch die Gegend. Leg dich eine Stunde hin und lass die Augen zu ... dann gehen sie wieder raus wie vorher. Tu Augentropen rein (wenn du welche hast). KEIN Wasser aus dem Wasserhahn ! Nicht reiben (auch wenn es juckt).

Dazu würde mir nur sanftes Rausspülen mit Wasser oder am besten mit Tränen versuchen rauszubekommen.

Was möchtest Du wissen?