kontaktlinsen gefühl wie fühlt es sich an eine zu tragen?

15 Antworten

Anfangs ist es nicht so schön, die kontaktlinsen zu tragen, denn die schmerzen total, aber nach einer zeit gewöhnt man sich daran. war bei meiner freundin auch so, obwohl sie manchmal schon einige probleme mit ihren kontaktlinsen hat. :/

Ist bei jedem anders. Ich z.B. finde es schon verdammt schmerzhaft die einzusetzen, deswegen bleib ich bei brille.

ganz am anfang spürst du sie ein bisschen ich sag einmal 2 min aber dann nicht mehr du darfst die linsen nicht über 10 stunden tragen weil sonst kriegen die augen keinen sauerstoff...und nicht mit kontaktlinsen schlafen weil sie trocknen dann aus und picken im auge

Ich hab selber welche und man merkt sie nicht. Gar nicht, außer wenn man längere Zeit nicht zwinkert, dann wirds milchig und drückt leicht, aber das macht man in der Regel auch nicht. Kontaktlinsen sind super xD

Anfangs hatte ich starre Linsen und dabei hatte ich immer das Gefühl, einen Fremdkörper im Auge zu haben. Bei den weichen Linsen von heutzutage merkt man vielleicht nur die ersten paar Minuten was davon, danach nicht mehr, dann ist das Auge daran gewöhnt. Lass Dir vor allem das Rein- und Rausnehmen vom Optiker zeigen und auch, ob Deine Linsen ne Markierung haben, dass sie nicht umgestülpt ins Auge kommen, das kann ziemlich schmerzen. Aber normal spürst Du sie nicht.

Was möchtest Du wissen?