Kontaktlinsen bei Gerstenkorn?

1 Antwort

Nein! Es ist nicht so schlimm.. dennoch sollst du zum Arzt gehen! Viel Glück bei der Prüfung morgen

Kann ich noch Kontaktlinsen tragen?

Hallo Leute,

Ich trage bereits seit 1 1/2 Jahren weiche Kontaktlinsen und hatte nie Probleme. Bei einer Routineuntersuchung beim Augenarzt meinte dieser jedoch, dass ich schon starke Einsprossungen in der Hornhaut habe und mehr Brille tragen soll. Ich habe jetzt 2 Wochen lang über die Ferien gar keine Linsen getragen, weil ich nach panischer Internetrecherche die gruseligsten Sachen gefunden habe. Ich war leider bei meinem Augenarztbesuch ein bisschen geschockt, sodass ich wichtige Fragen vergessen hatte. Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen :-) Ich habe anfangs weiche Linsen von einem Optiker bezogen, welcher aber keine Maße oder ähnliches genommen hat und mir lediglich irgendwelche gegeben hat und als diese gepasst haben und nicht störten dieselben einfach weiterbenutzt. Daraufhin stieg ich auf die billigsten Internetlinsen um und trug diese auch noch viel zu lange (nicht über Nacht) und bereue dies zutiefst. Kann ich extrem sauerstoffdurchlässige Day and Night Linsen noch hin und wieder tragen? Beispielsweise 4 Linsentage pro Woche und 3 "Brillentage" Kann ich diese "Markenlinsen" auch im Internet bestellen oder ist der Kauf beim Optiker zwingend notwendig? Desweiteren sind mir in letzter Zeit sehr viele Äderchen im Auge aufgefallen. Manche wachsen zur Iris hin und andere stoppen davor, sind schmaler und wechseln dann die Richtung. Kann es sein, dass diese zur Iriswachsenden dicken Adern Einsprossungen sind und die kleineren auf Grund eines gereizten Auges etc existieren? Ich würde mich riesig über Antworten freuen. Ist meine erste Frage als bitte verzeiht mir die fehlende Struktur im Text. Lg Johannes

...zur Frage

Midi Longboard für mittelalten Sack gesucht. Einige Kaufempfehlungen?

Hallo,

ich würde mich diesen Sommer wieder etwas mehr körperlich betätigen. Ausgesucht habe ich mir dafür das Longboarden, da mir das Skateboard fahren vor vielen Jahren sehr viel Spass gemacht hat. Bisher habe ich jedoch noch nicht das passende Board gefunden. Besondere Schwierigkeit ist für mich in wie weit die Boards mich aushalten bzw. der Flex dann wird. Meine Daten:

  • 1,96 cm
  • 100 -105 kg
  • Schuhgröße 45

Ich habe schon relativ viel recherchiert und weiß auch was ich damit machen möchte.

  • durch die Stadt cruisen (Fußgängerzone). Sollte also nicht ganz so lang sein max so um die ~ 90-95 cm ?
  • (shuvit), manual und vor allem Ollie tauglich mit meinem Gewicht (Kicktail nicht zwingend notwendig).
  • kleine Slides werden mir wohl bestimmt auch spass machen (Rollen ?)

Topmount oder Drop-Through bin ich mir noch nicht sicher. Bisher in den engeren Kreis habe ich folgende Boards:

  • Olson&Hekmati fd100 (basic oder manufacture)
  • Landyachtz Battle Axe
  • Sektor 9 Bintang

Außerdem finde ich folgende äußerst lecker:

  • Olson&Hekmati FC90, C85
  • Minicruiser allgemein was in der Art von Landyachtz Tugboat, Dhingy ?

Bei allen Boards bin ich mir jedoch mit meinem Gewicht sehr unsicher. Vielleicht habt ihr ja ein paar Anregungen für mich. Insbesondere auch andere Hersteller.

Budget: ~ 250 €

Auch in Einzelteile, ich bastel gerne :D.

...zur Frage

Sehtest Führerschein ein Auge schlecht?

Guten Abend,

Es geht um mein Auge. Ich musste ein Sehtest machen beim Augenarzt es stellte sich raus das Ich am Linken Auge eine starke Hornhautverkrümmung habe, mein Rechtes Auge ist ganz normal. Ich habe dann formstabile Kontaktlinsen bekommen. Später musste Ich einen Sehtest machen für meinen Führerschein. Ich ging zu Fielmann aber hab es aufgrund meinen Linken Auge nicht bestanden. Danach ging Ich zum Augenarzt bekam so ein Attest dort stand das Ich eine Sehhilfe brauche und meine Werte vom Sehtest

Links 5,75 dio Rechts 0,75 dio

Durch die Kontaktlinsen hab ich jetzt nicht wirklich einen großen Unterschied gemerkt eher gering habe dann Termin dort gemacht aber ist gleich die meinten es ist gut so. Aufjedenfall ging Ich dann zum Fielmann ich konmte die Kontaktlinsen eh nicht aushalten hat nur gestört und habe dort eine Brille gekauft einer der in diesen Themengebiet spezialiesiert war machte mit mir einen Sehtest Rechts 0,75 aber Links 2,0 dio wie kann das sein das hatte mich total gewundert warum beim fielmann was besseres rauskam aufjedenfall meinte er dann das es sein kann das mein Auge nicht messbar ist also immer andere Werte hat hab es ehrlich gesagt nicht wirklich verstanden aufjedenfall hat er mich probe testen lassen mit verschiedenen stärken links egal welche stärke ich habe keinen positiben unterschied feststellen können bei 5,75 war es so als ob ich unterwasser wäre nix erkannt dann hab ich eine Brille mit links ohne stärke und rechts 0,75 bekommen es ist viel besser als die Kontaktlinsen auch um welten angenehmer und bei der Brille merke Ich einen unterschied aber darum geht es eigentlich garnicht...

Ich habe den Führerschein Sehtest mit 5,75 beim Landratsamt abgegeben muss jetzt 4-6 Wochen warten

Darf Ich dann überhaupt Auto Fahren? Wenn die Rückmeldung dann 4-6 Wochen kommt also wenn ich mein Führerschein natürlich habe und ich habe gehört das manche eine bestimmte geschwindigkeit nur fahren dürfen oder abends nicht fahren dürfen ich hoffe das ist bei mir nicht so weil eig. seh ich ja gut ich erkenne alles und durch die Brille ist es nur ein tick besser/angehmer aber die Brille bei Autofahrten zu tragen ist kein problem für mich

vielen dank das ihr bis hier gelesen habt bin über eure Antworten gespannt :)

lg

...zur Frage

Mit Inliner gestürzt?

Hallo ihr lieben,

Hab eine Frage, bin gestern beim Inliner fahren 2 mal auf Linkes Arm gestürzt (...und ja ich geh morgen zum Arzt)...natürlich es hat mir auch keiner geholfen... bin aufgestanden und weiter gefahren..beim ersten Sturz habe leichtes Schmerz an der Handinnenfläche gehabt...beim 2 mal schmerzte komplettes Arm bis in den Schulter...Gottseidank es ist nicht gebrochen🤘🏻...aber ich verspüre den Schmerz direkt am Ellenbogen,an der Speiche und an den großen Daumen ..und da ist es auch leicht angeschwollen...Arm hochnehmen geht natürlich nicht , aber ich kann es trotzdem noch bewegen und mit den Fingern arbeiten auch wenn so höllisch weh tut ...mir tuen die Muskeln am meisten weh,ich habe im Internet recherchiert ob es ein Muskelfaserriss sein könnte ...laut der Beschreibung nicht...habe keine Blutergüsse , und es soll sich so anfühlen als wären es kleine Messerstiche ....mein Schmerz ist noch zum aushalten...kühlen und Schmerzmitteln nehmen bleibt mir bis morgen nichts anders übrig...natürlich ich hätte sofort in die Notaufnahme fahren müssen ,aber so wie die bei uns arbeiten ...Wartezeiten 3-5 Stunden , ich war schon 2 mal drin. Nein danke!.. der Schmerz an sich ist wie ein Muskelkater bloß intensiver ...und was ist noch hatte bevor ich gestürzt bin, meine Muskeln sind am Ellenbogen verwachsen, da ich als Friseurin arbeite (bin Rechtshänder) aber föhnen tue ich immer noch links ...nach gewisser Zeit kann ich die Bürste nicht mehr drehen  und halten meine Hand wird schwach und ich lass es unabsichtlich Bürste fallen 🤷🏻‍♀️...wenn ich mein Arm drehe mit Handinnenfläche nach oben...dann zieht mir der gesamte Muskel was sich über Speiche und Elle befindet

Hat jemand damit leider auch Erfahrung gemacht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?