Kontaktlinsen aus der Drogerie für ein paar Stunden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Lupus1003,
vielleicht schaffst Du es, die Contactlinsen ins Auge zu bekommen. 
Glücklich wirst Du mit diesen Linsen ganz bestimmt nicht.
Kennst Du die Stärke, die nötig ist? Sie ist anders als für die Brille.
Kennst Du die Krümmung, die für Deine Augen nötig ist?
Kennst Du den Durchmesser, der für Deine Augen nötig ist?
Kennst Du den Linsentyp, der für Deine Augen richtig?
Kennst Du auch die Lösung, die sich mit Deiner Tränenflüssigkeit verträgt?
Wenn Du alle diese Fragen mit einem ganz klaren JA beantworten kannst, dann geh in die Drogerie.
Nur bei einem einzigen NEIN kannst Du Verletzungen, Geschwüre oder sonstige Beschädigungen der Augen bis zur Blindheit bekommen. 

solche CL würde ich Dir nicht empfehlen, Lupus1003. Wenn Du noch nie CL getragen hast, weißt Du nicht die Größe, Sehstärke und Handhabung. Du kannst viel falsch machen.

Geh bitte zu einem Augenoptiker und erkundige Dich nach Tages-CL bzw. Sportlinsen, da bist Du auf der gesicherten Seite. Solche CL sind nicht teuer, Du bekommst eine fachmännische Anleitung und Deine Augengesundheit sollte Dir das wert sein.

Wenn das einmalig ist, kannst du es ausprobieren. Allerdings könntest du dir ziemliche Verletzungen zuziehen, da du nicht weißt, wie man die richtig verwendet und da die Kontaktlinsen auch nicht richtig passen.

Besser ist es, beim Optiker einen Termin auszumachen und sich die Augen für die richtige Kontaktlinse ausmessen zu lassen. Bei meinem Optiker läuft das so, dass man die Augen ausmisst, dann bestellt er Probelinsen. Wenn die da sind, hab ich einen Termin, wo man mir alles zeigt. Und nach ca. 10 Tagen soll ich noch mal mit den Kontaktlinsen in den Augen kommen, damit er überprüfen kann, ob die Kontaktlinse auch wirklich die richtige ist.

Ist vielleicht etwas Aufwand und bei manchen Optikern kostet das Ausmessen auch, allerdings hast du dann wirklich Kontaktlinsen, die richtig sitzen.

Es ist deswegen nicht empfehlenswert, weil Du die Stärke und die anderen Werte der Kontaktlinsen nicht kennst, die Stärke der KL weicht etwas von der Brillenstärke ab. Es könnte auch sein, dass Du nicht scharf genug siehst und Kopfschmerzen bekommst.

Vor dem ersten Tragen musst Du unbedingt zum Optiker zur Ausmessung und Anpassung, dafür gibt es keine Alternative.

Was möchtest Du wissen?