Kontaktlinsen || Begrenzung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zu deiner heutigen Frage "Was sind Aromaten":

Aromaten sind organische chemische Substanzen mit einem delokalisierten pi-Elektronensystem.

Man kann sie daran erkennen, dass sie mehrere konjugierte Doppelbindungen haben, an denen eine Anzahl von (4n + 2) pi-Elektronen beteiligt sind. Es handelt sich also mindestens um sechs pi-Elektronen in drei Doppelbindungen.

Die einfachste aromatische Substanz ist das Benzol (C6H6). Dies ist ein Kohlenstoff-Sechsring, bei dem an jedem Kohlenstoffatom noch jeweils ein Wasserstoffatom hängt. In der Formel kann man entweder Doppelbindungen abwechselnd mit Einzelbindungen schreiben, oder man zeichnet ein Sechseck mit einem Kreis in der Mitte.

Ja, AB einer Stärke von 0,7 heißt, dass das da anfängt, ich selber hab eben -4,x(weiß nicht genau) Dioptrien und hab ja auch Kontaklinsen, weil Football spielen mit Brille eher schlecht geht, aber klar, Kontaktlinsen werden ja auch gerne von Leuten genommen, die extrem fehlsichtig sind und sonst so Glasbausteine als Brille hätten.

Kontaktlinsen gibt es auch mit starker Korrektion von 20 Dioptrien und mehr. Sollte also kein Problem sein.

kontaktlinsen bekommst du beim optiker in jeder stärke, ich habe z.b. rechts 13,5 und links 10 dioptrien. warum sollte denn die stärke begrenzt sein? das ergibt doch keinen sinn.

Was möchtest Du wissen?