Kontaktlinsen - Weitsichtigkeit?

2 Antworten

aber ein Versuch ist es wert.

Hallo lolabombari,

sind Dir Deine Augen so wenig wert, dass Du sie als Versuchskaninchen benutzen willst? Wachsen Deine nach, wenn sie kaputt?
Soviel ich weiss, verkauft kein Supermarkt Contactlinsen im Plusbereich. 
Deine Schielstellung kann mit Contactlinsen nicht korrigiert werden.

Hallo, ja, es gibt auch Kontaktlinsen für die Weitsichtigkeit, ich trage selbst welche. 

9

auch im Drogeriemarkt? o.O und dankeschöööön ♡

0
22
@lolabombari

Das weiß ich leider nicht. Ich bekomme meine immer vom Optiker. Allerdings nehme ich keine Tageslinsen, sondern normale Kontaktlinsen, ich trage immer Kontaktlinsen, außer wenn ich zu Hause bin. Tageslinsen kannst du aber auch im Internetbestellen, auch für +Werte.

0

Weitsichtigkeit Brille

Hallo, ich bin weitsichtig und trage eine Brille. Ich habe sie mir beim Optiker ausgesucht und sie hat mir auch gut gefallen. Also das Gestell an sich. Ich habe es aufgesetzt und die Brille sah an mir wirklich gut aus. 1 Woche später habe ich die Brille mit den Gläsern eingesetzt bekommen. Allerdings sah sie dann nicht mehr gut aus. Meine Augen waren viel zu groß und ich fühle mich sehr unwohl. Dioptrien sind ca. -3 und -4. Das liegt an der Weitsichtigkeit oder? Es ist nicht das Gestell das mich stört. Wahrscheinlich würde mir gar keine Brille stehen, aber Kontaktlinsen bekomme ich einfach nicht rein und mit ihnen kann ich mich auch nicht anfreunden, Ich möchte demnächst zum Optiker fahren. Vielleicht kann er ja was an den Gläsern verändern, so fühle ich mich ziemlich unwohl. Kennt ihr die Ursache und was kann ich dagegen machen? Danke

...zur Frage

Kopfschmerzen wegen Brille oder nicht!?

Hallo, Ich bin 13 und habe im Februar meine Brille bekommen weil ich ca. -1 Dioptrien habe. Ich hatte oft Kopfschmerzen in der Schule und dann bin ich mal zum Augenarzt gegangen und da hat es sich herausgestellt, dass ich halt kurzsichtig bin. Mit der Brille hatte ich dann bis ca. Anfang Mai gar keine Kopfschmerzen aber jetzt krieg ich immer wieder öfter Kopfweh. Ich habe meine Brille gerne getragen, aber seit dem ich die Kopfschmerzen kriege trage ich sie kaum sondern schreibe von meiner Freundin in der Schule ab. Immer wenn ich meine Brille aufsetze kriege ich nach kurzer Zeit Kopfweh und wenn ich sie dann absetze gehen sie langsam wieder weg. Kann es sein das die Brille zu schwach ist, denn ich sehe aus der 3. oder 4. Reihe nichts mehr was an der Tafel steht (habe es mit der Brille noch nie geschafft) ? Und früher mit 5-6 Jahren habe ich immer geschielt da bekam ich eine Brille und das ist dann weggegangen (vllt hängt es mit dem Schielen zusammen). Ich bemerke auch das sich meine Augen seit Februar verschlechtert hatte da ich die Uhr nicht mehr lesen kann was ich noch früher ohne Brille gesehen habe.

Ich hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps oder so geben und ich hab mir schon ein Augenarzttermin gemacht (dauert aber noch 2 Monate)

...zur Frage

Weniger Dioptrien durch Korrektur einer Winkelfehlsichtigkeit

Hallo zusammen, ich bin weitsichtig und mein rechtes Auge weist eine Winkelfehlsichtigkeit auf. Es tendiert nach außen zu wandern. Durch eine neue Brille mit Prisma konnte diese Winkelfehlsichtigkeit korriegert werden. Das tragen dieser neuen Brille ist sehr viel angenehmer da mein Auge jetzt nicht mehr konstant nach innen gedreht werden muss. Jedoch habe ich das Gefühl das durch diese Korrektur meine + Dioptrien viel zu hoch sind. Meine Frage: Kann es sein, das durch die Korrektur einer Winkelfehlsichtigkeit, die + Dioptrien sich verringern können? Bzw. das zuvor eine fälschlicherweise zu hohe Weitsichtigkeit diagnostiziert wurde? Ich habe gehört das der neurologische Reiz des nach innen schielens mit dem des Akkomodierens auf die Nähe im Gehirn gekoppelt sind. Dies würde meine Vermutung bestätigen. Danke für eine Antwort

...zur Frage

Wie schnell verschlechtert sich nach der ersten brill evtl die Sehstärke?

Ich habe gehört das es oft passiert das sich die Sehstärke so aller halbe Jahre nach der ersten brille verschlechtern kann und man öfters auch eine neue Brill brauchne könnte. Stimmt das?

Bei mir istes so das ich seit August meine erste brille habe. Bin 23 und weitsichtig.

links habe ich 0,25 Dioptrien und rechts 0,75 Dioptrien. Meine Optikerin empfahl mir die Brille ständig zu tragen da ich damit allgemein schon viel besser sehen konnte. wenn ich die Brille absetze fühle ich mich schon sehr unsicher und kneife auch wieder unbewusst die Augen zusammen. Ist das normal bei Weitsichtigkeit ? Wenn ich die Brille vorm PC absetze kann ich die Schrift fast gar nicht merh erkennen, obwohl ich die schon größer eingestellt habe.

Kann es ein das ich wieder eine neue Brille brauche?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?