Kontaktlinse will nicht ins Auge?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Grund ist wahrscheinlich, dass deine Augenlider nicht weit genug geöffnet sind, oder der Lidschlussreflex sorgt dafür, dass die Kontaktlinse nicht reinkommt. Tipp: Die Finger, mit denen du die Augenlider auseinander ziehst, müssen trocken sein, damit du nicht abrutschst. 

Ich mach das mit der Kontaktlinse auf dem Zeigefinger der linken Hand, mit dem Mittelfinger der linken Hand ziehe ich das untere Augenlid runter und mit dem Mittelfinger der rechten Hand das obere Augenlid hoch.

Du musst vor dem Spiegel auch schauen, dass du die Kontaktlinse wirklich an der Stelle des Auges reintust, die am weitesten geöffnet ist (das kann auch ein Fehler sein).

Hallo Blechkuebel, hab mich da einfach mal vertippt. Sorry

0

Kontaktlinse fühlt sich auf einem Auge komisch an

Hallo, habe seit kurzem das Problem, dass mein linkes Auge Probleme mit den Kontaktlinsen macht. In der Früh bevor ich in die Schule gehe geb ich immer die Kontaktlinsen rein (-1,75 Dioptrin beide Augen). Soweit so gut, aber das linke Auge fühlt sich dann extrem trocken an, es brennt etwas, ist zu Beginn auch etwas rot (aber nur zu Beginn, also nach dem Einsetzen der Linse), während des Tags gehts eigentlich einigermaßen, manchmal fühlt sich die Kontaktlinse aber sehr unangenehm an, es brennt auch etwas - aber eben alles nur am linken Auge. Das herausnehmen ist eine Katastrophe geworden, die rechte krieg ich wie immer super raus, keine Probleme, aber beim linken Auge schmeiss ich fast die Nerven weg - die will und will nicht aus dem Auge, die fühlt sich sehr sehr trocken an und so als ob sie regelricht aufm Auge kleben würde (angesaugt) - mit Mühe hab ich sie die letzten Tage rausbringen können, jedoch eben ist es sehr unangenehm. Ich habe auch Bedenken ob da evtl. da sie so fest ans Auge gesaugt ist so Material der Kontaktlinse am Auge hängen bleibt, also ins Auge kommt, einschmelzt - wie auch immer. Seh auf dem Auge außerdem seit ein paar Tagen relativ schlecht, teilweise verschwommen und einfach nicht so gut wie ich es gewohnt war, noch vor Wochen. Werde morgen einen Termin beim Augenarzt ausmachen aber möchte von euch jetzt schon gerne wissen, was da evtl. los sein könnte, dass die mir jetzt so Probleme beschert. Möchte die morgen eigentlich nicht mehr ins Auge geben, hab auch ne Brille aber meine Mutter möchte einfach nicht, dass ich die Brille verwende und nicht die Kontaktlinsen - wie könnt ich meine Mutter evtl. überreden? oh und mein linkes Auge ist generell meistens seitlich gerötet und fühlt sich manchmal auch ohne Kontaktlinsen komisch an (nicht so wie das rechte)

...zur Frage

Kontaktlinse runtergefallen-was tun?

Hallo zusammen,

mir ist letztens als ich abends die Kontaktlinsen rausgenommen habe eine auf den Badezimmerboden gefallen und wie es eben in einem Haushalt mit Hund ist hing auch noch ein Hundehaar dran. Ich habe sie dann mit dem Kontaktlinsenmittel abgespült und auch noch mal mit dem Finger eingerieben und danach in den Behälter mit frischer Flüssigkeit getan. Reicht das damit die wirklich komplett gereinigt und desinfiziert werden oder sollte ich neue öffnen? Ist ja nicht ganz ungefährlich mit Kontaktlinsen, wie schnell geraten über den Weg mal Bakterien ins Auge.

...zur Frage

Sehen alle Menschen dieselben Farben? Oder sieht XYZ z.B. ein anderes Rot als ABC?

...zur Frage

Ich kann das linke auge nicht einzeln schließen, das rechte schon wieso?

Ich kann das linke auge nicht einzeln schließen, das rechte schon wieso? Bin Sportschütze und brauche das rechte kann aber das linke nicht schließen beim zielen?

...zur Frage

Was sind das für Ringe in meinem Augen?

Was ist das für komsiche Augenringe in meinem Augen? Im internet habe ich dazu nix gefunden. Die sehen wie spiral aus oder s, Kann jemand mir weiterhelfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?