Kontakt/Freundschaft mit einem Mädchen aufbauen das man schon lange kennt()?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey!

Am Besten du sprichst sie in der Schule mal so "unauffällig" an. Setz dich zu ihr und plaudere mit ihr, finde ihre Interessen heraus. Schreib mit ihr so viel wie möglich ohne aufdringlich zu wirken. Wenn du merkst, dass sie Interesse an dir zeigt, sprich sie an und frage sie ob ihr euch mal treffen könnt. Wichtig ist, dass du freundlich bist, ihr gut zuhörst und Aufmerksamkeit schenkst. Manchmal reicht auch nur ein Lächeln und zuwinken wenn du sie zufällig mal siehst. Mach ihr Komplimente und wenn sie darauf eingeht, wage den nächsten Schritt. Viel Glück :)

Lg :3

Moshon 17.05.2017, 15:38

Die Sache ist das sie relativ beliebt in unserer Klasse ist und ihr bester Freund meistens bei ihr chillt

0

Du liebst sie? Wie genau kennst Du sie? Was liebst Du an ihr? Wie ist sie denn genau, wie geht sie mit Dir um?

Liebe ist ein großes Wort und für mich eine Art unsteigerbare Zuneigung.

Ich denke Du bist verliebt...

Aber um zu klären ob das auf Gegenseitigkeit beruht solltest du sie ansprechen und dich mal mit ihr verabreden - ein Eis essen oder so. Wenn sie dass schon ablehnt dann vergiss es(sie) lieber...

Moshon 17.05.2017, 14:11

Es geht mir ja nicht darum mit ihr in eine Beziehung zu kommen sondern einfach mehr mit ihr zu unternehmen und eine Freundschaft aufzubauen...früher haben wir uns(jedoch mit 2 anderen dabei) circa einmal im Monat getroffen und ich bezweifle auch stark das sie mich liebt aber darum geht es mir ja wie gesagt nicht

0
taunide 17.05.2017, 14:17
@Moshon

Ich denke du belügst dich da selber ein bisschen. Wenn Du sie "liebst" wie du sagst, dann hat man auch normalerweise das Bedürfnis ihr näher zu sein und sie vielleicht zu berühren.

Eine Freundschaft kann da ein Anfang sein. Aber wie würdest Du reagieren, wenn Du ihr Kumpel wärst und sie nebenbei einen Freund hätte, mit dem sie Zärtlichkeiten austauscht.

Ich denke das würde dir nicht gefallen und beweisen, dass du eigentlich mehr möchtest.

0
Moshon 17.05.2017, 15:39
@taunide

Ja klar aber ich liebe sie nun seit fast 4 Jahren und sie hatte über diese Zeit hinweg mehrere Freunde..klar die konnte ich nicht leiden aber wenn sie nichts von mir will dann bleib mir wohl nichts anderes als Freundschaft übrig

0
taunide 18.05.2017, 12:54
@Moshon

Du begnügst dich mit Krümeln, weil du den Kuchen nicht haben kannst. - verschwende nicht so Dein kostbares Leben.

Liebe wirst Du in deinem Leben noch von anderen Seiten betrachten und erleben. Lauf ihr nicht nach und versuch eine Freundschaft die auf unterschiedlichen Erwartungen fundiert.

Dein Glück hängt nicht von ihr (oder sonst einem anderen Menschen ab) sondern nur von Dir. Hab mehr Vertrauen in Dich und die Zukunft, setzt die rosarote Brille ab und betrachte mal den Rest der Welt (und der Mädels) vielleicht wartet eine andere auf Dich.

Liebe ist schöner wenn man sie teilt, also such dir jemanden der zum Teilen bereit ist.

0

Sprich sie mal an und frag sie, ob sie mal was mit dir unternehmen möchte :) LG :) 

Was möchtest Du wissen?