Kontaktabbruch der Schwester

4 Antworten

Ich glaube, sie hat es Dir damals sehr übel genommen, daß Du ins Ausland gegangen bist. Sie trägt es Dir heute noch nach. Eure Trennung hat sie sehr verletzt, ihr weh getan, und nun will sie keinen Kontakt, Dir nicht noch einmal die Gelegenheit geben, sie zu verletzen. Lieber will sie keinen Kontakt mehr ! Sie glaubt, Du bist glücklicher als sie selber, genießt Deine Freiheit, darum eifert sie Dir nach ! Lade sie mal zum Essen ein, sprecht Euch aus, so kann das doch nicht weitergehen !

Es ist deine Zwilingsschwester. Psychologisch gesehen is das einfach so viel anders als eine 'normale' Schwester. Ich meine ihr wart ab Zeugung nie allein, hattet zueinander eine Bindung noch bevor eine zu eurer Mutter entstand.

Das ganze Identitätsproblem, oft eigentlich die selben Sachen zu wollen, der eine is der Anderen vorraus, Konkurrenz, Rollenverteilung, etc. Ich bin selber Zwilling. Ich kann dir nur raten Hilfe durch andere Zwillinge zu suchen die ebenfalls unter Kontaktabbruch leiden. So viele Infos wie möglich einzuholen, Außenstehende können das gar nich so verstehen. Du brauchst Unterstützung und Menschen die verstehen warum das ein so vielschichtiges und schmerzvolles Problem ist. Ich denke um so mehr du lernst neben der Suche nach eigener Identität die Pluralidentität als Zwilling nicht zu verleugnen und dir der Besonderheiten im aktiven Handeln bewusst zu sein, um so eher könnte deine Schwester wenn du ihr dies schilderst wieder Mut fassen mit dir in Kontakt zu treten. In der Zwischenzeit lies viel, falls du möchtest kann ich nochmal gucken was die genauen Links waren, etc und sie dir schicken.

wenn du mit ihr reden willst, dann fahr am besten zu ihr hin, wenn ihr briefe oder e-mails schreibt, dann kann man jederzeit aufhören. auch wenn man telefoniert kann der andere einfach auflegen. für den kontaktabbruch muss es einen grund geben, sowas macht man nicht mal eben von heute auf morgen. ich an deiner stelle würde alles daran setzten, mit ihr sachlich und ruhig zu reden. Ich hoffe, du schaffst es!

lg Lisalein632

danke, das ist lieb gemeint. Ich war jetzt seit fast 2 Jahren nicht mehr in Deutschland. In der Zwischenzeit hat sie für ein paar Monate in Paris gelebt, als ich auch noch dort war. Ich wusste das dann von meiner Mutter. Hab ein paar Monate gewartet, ob sie sich vielleicht von sich aus bei mir meldet. Als dann nichts kam, hab ich ihr mehrere E-mails geschrieben, sprich, dass eine gute Gelegenheit wäre die Sache unter 4 Augen auszusprechen, dass ich sie vermisse, sie endlich wieder sehen möchte und gerne wieder eine normale Beziehung mit ihr hätte. Ihre Antwort war, ich sei egoistisch, solle mich erst mal fragen, warum ich überhaupt Kontakt mit ihr will und dass ich sie in Ruhe lassen soll. Dabei hab ich ihr mehrmals geschrieben, dass es mir leid tut, wenn ich sie mit irgendetwas verletzt haben sollte, aber dass sie mir - damals waren ca. 2 Jahre vergangen - endlich auch mal erklären muss, was bei ihr los ist. Weiß wirklich nicht mehr weiter....

0

Ich will keine Zwillingsschwester haben!?

Ich habe eine Zwillingsschwester, und darunter leide ich extrem. Erstmal sind da die anderen. Täglich höre ich Sachen wie: "Warum schreibt ihr nicht die selben Noten? Warum zieht ihr euch nicht gleich an? Warum habt ihr nicht die selben Hobbys und Freunde? Warum mögt ihr euch nicht?" Die Leute tun so, als wären wir keine zwei Individuen, sondern eine Person in zwei Körpern. Wenn meine Schwester sich dumm verhält, wird das auf mich übertragen. Es wird so getan als wären wir eine Abstrusität, die man unbedingt anders behandeln muss, als normale Geschwister. Die Menschen haben das Bild von Hanni und Nanni im Kopf, ohne zu überlegen dass uns außer unsere Genetik nichts zu anderen Geschwistern unterscheidet. Es kommt nicht selten vor, dass Klassenkameradinnen versuchen, uns zu einer Umarmung zu zwingen. Als ob dadurch alles besser werden und wir uns mögen würden. Wir dürfen nicht streiten, müssen immer wunderbar miteinander auskommen, alles teilen und ja nicht vom Klischee abweichen. Aber meine Schwester und ich sind uns überhaupt nicht ähnlich. Und da sind wir beim nächsten Problem. Ich komme nicht mit ihr klar. Sie verhält sich schrecklich. Wenn jemand nicht nach ihrer Pfeife tanzt, ist sie beleidigt. Außerdem ist sie grundlos unfreundlich. Ich rede mit ihr normal, und zurück bekomme ich eine genervte, zickige und absolut unfreundliche Antwort. Jeden der sie von ihrer täglichen Ration zocken abhält (die nicht selten den ganzen Tag beansprucht) wird angemault und verachtet. Sie ist manchmal grundlos sauer auf mich. Wenn ich sie frage was los ist, damit ich mich ändern kann, kommt sie mit einem "ist doch sch*** egal!". In der Grundschule habe ich wegen ihr die Klasse gewechselt. Dann hat sie jedem erzählt, er solle mich doch ausschließen, weil ich nicht mehr in ihrer Klasse bin. Und zwar genau so. Es gab auch eine Phase, in der sie mich immer verprügelt hat wenn sie von mir genervt war. Bevorzugt im Sportunterricht. Einmal weil sie eigenverschuldet über meinen Fuß gestolpert ist. Ich hatte regelmäßig blutige Kratzspuren und blaue Flecken. Irgendwann hat sich das gelegt, aber ich merke, dass ich mittlerweile einfach nicht mehr kann, und mir auch mal ein Schlag auf die Schulter entwischt. Einfach weil sie sich wie der letzte Dreck verhält, mein Leben ruiniert und ich keine Kraft mehr habe. Wegen ihr hatte ich nie wirklich eine Kindheit. Die schönsten Momente meines Lebens hat sie teilweise allein durch ihre Anwesenheit versaut. Manchmal würde ich sie am liebsten tot prügeln, und ich schäme mich unglaublich für den Gedanken. Keine Ahnung wie das alles weitergehen soll. Ich will sie einfach nur für immer loswerden und nie wieder sehen müssen. Meine Mom? Die bekommt das nicht mal mit. Wenn ich ihr sage, dass meine Schwester sich dumm verhält, interessiert Sie das nicht. Jeder der versucht zu helfen macht alles nur schlimmer. Ich weiß nicht mehr weiter. Ich will keine Zwillingsschwester haben. Was soll ich tun?

...zur Frage

Ist Spotify premium im Ausland nicht verfügbar?

Ich hatte in deutschland die ganze zeit Spotify premium bin dann 1 woche nach Frankreich gefahren und hab jetzt kein premium mehr hat das was damit zu tun?

...zur Frage

ein halbes Jahr ins Ausland. Wohin?

was könntet ihr mir emfehlen? meine schwester war ein halbes jahr in vancouver. ich möchte aber nach amerika oder australien. oder soll ich auch nach kanada? könnt ihr mir vllt von euren erfahrungen berichten. also wie es war oder so?

...zur Frage

Wie heißt der film mit omas böser zwillingsschwester?

Hallo, ich habe als Kind mal einen Film gesehen, kann mich jedoch nur noch an eine Szene erinnern: die 2 Enkelkinder stehen am Fuß einer Treppe und oben steht vermeintlich ihre Oma, es stellt sich jedoch heraus, dass das die böse Zwillingsschwester ihrer Oma ist. Vielleicht war da noch irgendwas mit Hexen, ich weiß echt nicht mehr genau.

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!

LG Leobienchen

...zur Frage

Wie schrieben Könige ihre Briefe?

Im alten Frankreich so 1600-1800, gab es da formale Unterschiede zu heute? Gibt es überhaupt noch Briefe aus der Zeit? Kam es darauf an, an wen diese Briefe geschrieben wurden? Gab es bestimmte Siegel? Wenn ja welche?

...zur Frage

Bei Daueraufenthalt im EU-Ausland auch keine Roaming Gebühren?

Hi, da ich bald für ein halbes Jahr in Frankreich leben werde, und gelesen habe, dass Anbieter bei einem Daueraufenthalt im Ausland zusätzliche Gebühren einfordern kann. Ab wie vielen Monaten im Ausland pro Jahr ist dies der Fall?

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?