Kontakt zur Familienministerin Kristina Schröder?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schreibe direkt eine e-mail an die Ministerin. Dann wird nur das Ministerium die e-mail lesen. Googel unter Familienministerium, dann findest Du auch die richtige e-mail-Adresse. Ob aber die Ministerin tatsächlich Deine e-Mail liest, wage ich zu bezweifeln. Eine Antwort bekommst Du mit Sicherheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Familienministerium ist schonmal das ganz falsche Ministerium. Das zuständige wäre das BMAS.

Das ist das Ministerium von der UvdL, die im Auftrag ihrer Chefin und derer Chefs von den Grosskonzernen mit "Hartz IV" für sinkende Löhne sorgt.

Die befördern Beschwerden von dem Pöbel von ganz unten in die Rundablage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was will denn deine Tante von der Familienministerin? Familienfragen? Vergiss es, die hat keine Ahnung von der realen Alltags-Familie, deshalb ist sie ja Familienministerin. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Finaxx
12.10.2010, 21:29

ach die will sich beschweren.. weil sie ist Verkäuferin & sie und ihre Arbeitskollegen finden es eine Frechheit so viel & lange Arbeiten zu müssen..oder sowas..

0

Was möchtest Du wissen?