Kontakt zum Ex Freund ist so komischu und verwirrend?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hi, ich kann dir aus eigener Erfahrung nur sagen: On/Off-Beziehungen funktionieren nicht. Die sind nur stressig für beide Seiten und machen keinen Spaß. So wie du die Situation schilderst wirst du dich irgendwann wieder von ihm trennen, wenn ihr's jetzt nochmal versucht. Und dann nochmal und nochmal und nochmal... Es wird also genau so eine On/Off-Beziehung werden. Brich den Kontakt ab. Es muss ja nicht für immer sein, in ein zwei Jahren könnt ihr den Kontakt ja wieder herstellen - je nachdem wie viel Zeit ihr braucht. Aber die Beziehung jetzt noch irgendwie durchzuprügeln macht in meinen Augen keinen Sinn. Hoffe, ich konnte dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
pauli232 25.11.2015, 14:38

Vielen Dank. Hört sich jetzt zwar wahrscheinlich mehr als dumm an, aber da du "Erfahrung" mit einer On & Off Beziehung hattest wollte ich mal fragen ob sich da irgendwas verändert hat also zeitweise? :)
Danke!

0

Du gestehst Dir selber ein, dass es zwischen Euch nicht so richtig funktioniert hat und dass es zwischen Euch Barrieren gibt, die scheinbar nicht so lösen sind. Ich an Deiner Stelle würde daraus meine Konsequenzen ziehen, denn es wird sich daran vermutlich nichts ändern. Schon alleine die Aussage, dass da noch eine Frau ist zu der er Kontakt hat, wäre für mich ein Grund auf Abstand zu gehen. Dass Du ihn vermisst ist verständlich...man muss erst mal wieder mit dem Singledasein zurecht kommen, aber das hat man relativ schnell wieder im Griff und genießt die Zeit ohne Streitereien und dass man sich Sorgen machen muss. Lass' ihn ziehen und sein Ding machen. Ich denke, damit wirst Du glücklicher sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es hat mehr als einen Grund für die Trennung gegeben und solche Gründe ändern sich nicht einfach so. Brech den Kontakt ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein ExFreund hat Dich belogen und es gab immer wieder um dasselbe Thema Streit. 

Mal davon abgesehen dass Du weißt, dass er auch eine andere hat...

Hat sich an den o. a. Umständen, die zur Trennung geführt haben, irgendwas geändert?

Es hat doch gute Gründe für die Trennung gegeben und sicher hast Du es Dir nicht leicht gemacht. Dann bleib auch dabei. Eine Entschuldigung von ihm hebt doch nicht alles wieder auf.

Wenn Du ihm noch eine Chance gibst, was Du vermutlich schon oft getan hast, dann wird nur wieder genau dasselbe passieren wie bisher.

Es hat einfach keinen Sinn mehr. Versuche endlich einen "richtigen" Schnitt zu machen. Triff Dich nicht mehr mit ihm, verabredet Euch nicht mehr. Brich den Kontakt ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du siehst den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr. Entscheidend ist doch das die Beziehung nicht funktioniert hat. Überlege dir halt ob du ihm eine zweite Chance geben willst oder nicht. Er scheint ja sofort bereit für einen Neustart.

Die andere ist doch total unwichtig. Mit der solltest du dich gedanklich wirklich nicht mehr beschäftigen.

 

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Scheixx auf ihn!!!!!!!!!!!!!!!! 

Du bist bloß ne Option und er nimmt dich nicht ERNST. 

Er hatte seine Chance. Es gibt Menschen, die bessern sich nicht. Das hätte er schon längst getan. Er hätte dich nicht xxxxx-Mal wegen dummen Sachen belogen und damit verletzt etc. Er verkaufte dich dann für dumm und respektiert dich nicht. Beziehung beruht auf Ehrlichkeit, Vertrauen und Respekt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das macht keinen Sinn und deshalb breche den Kontakt ab.Deine Zweifel und dein Misstrauen ist zu groß und die ständigen Streitereien tragen nicht gerade zu einem besseren Klima bei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?