Kontakt mit dem Ex - ja oder nein?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Liebe Nici,

wir hatten ja schon bei Deiner letzten Frage Kontakt und ich rate Dir, keinen Kontakt aufzunehmen, Du steckst noch mitten in Deinem Liebeskummer, das würde die ganze Zeit, die Du damit verbracht hast Abstand zugewinnen, zu nichte machen. Vergleich es mit einer Wunde, die schon Schorf zum abheilen gebildet hat und wird dann runter gepuhlt und dann ist die Wunde wieder offen und alles geht von vorne los. Warte solange bist Du eine neue Liebe gefunden hast und dann kann vllt. eine Freundschaft entstehen, dann kann er Dir auch nichts mehr anhaben. Mein Ex hat sich auch mehrmals gemeldet, obwohl ich keinen Kontakt zu ihm aufgenommen hatte und jedesmal mal war es ein Dilemma und dann habe ich alle Freundschaften mit ihm im Internet aufgelöst und dann war Ruhe und siehe da es ging mir dann von Tag zu Tag besser, Fazit: kein Kontakt, das wäre fatal.

LG Sophia

Hallo =)

Danke für den guten Tipp, ich habe nur das Problem dass ich mich wahrscheinlich so schnell nicht für eine neue Liebe öffnen kann und es einfach eine so große Zeitspanne wird dass er mich dann eh komplett vergessen hat. Hört sich wohl doof an aber ich habe Angst davor - er war mein bester Freund, meine erste große Liebe und er bedeutet mir so viel dass ich mir nicht vorstellen kann ihn nie wieder zu sehen usw.

0
@19Nici89

siehste Du und genau das ist es, Du biste definitiv nicht über ihn hinweg, tue es Dir nicht an, es wird Dich runterziehen. Du mußt das erst verarbeiten und dann erst Kontakt aufnehmen, wenn Du jetzt Kontakt aufnimmst, bin ich zu 100% davon überzeugt, das Du versuchen wirst ihn wiederzubekommen und wenn er das nicht will, wird es von vorne anfangen, der Schmerz. Es wird dann auch garnichts mehr gehen, auch keine Freundschaft mehr, dann ist alles vor bei.

LG Sophia

0
@Pifendeckel

Ich frage mich auch ernsthaft warum er denn an einer Freundschaft interessiert ist.

Er ist super happy und alles läuft ja so toll in seinem Leben - ja warum will er dann mit mir befreundet sein wenn doch ohne mich alles so super läuft?! Das kapier ich einfach nicht

0
@19Nici89

denk mal nach, Du hast mit Jemanden Schluß gemacht, die Gefühle sind weg, aber er war bzw. ist ein ganz Netter, würdest Du dann mit dem keine Freundschaft haben wollen? Ich denke Du wirst das jetzt mit ja beantworten und siehste genau so geht es ihm, Du bist eine nette, warum keine Freundschaft, aber er scheint nicht zu wissen, was er Dir zu diesem Zeitpunkt damit an tut, er hat Dich verlassen, ihm macht es nichts aus, aber Du, die Verlassene, macht er Hoffnung damit.

LG Sophia

0

Dieses blöde Gerede von der Freundschaft. Ist es ein Zeichen von Freundschaft, jemanden innerhalb von zwei Monaten durch eine andere zu ersetzen? Nein. Mit dem Freundschaftsangebot versucht er, sein Fehlverhalten zu vertuschen. Damit er vor sich gut dastehen kann und über die Verletzungen, die er dir zugefügt hat, nicht nachdenken muss. Warum die ganze Harmoniesauce drüber gießen? Du leidest noch unter der Trennung, du bist gekränkt, weil es die andere gibt, und du bist für sein Wohlbefinden nicht mehr im Geringsten zuständig.

Du hast vollkommen Recht!! Viele vielen Dank :)

0

Ihr habt euch vor zwei Monaten getrennt und das ist ja noch nicht so furchtbar lange her und so ist es durchaus auch normal wenn Du Dir mit der neuen Situation noch mehr oder weniger schwer tust, zumal Dein Ex Freund ja inzwischen auch wieder eine feste Beziehung hat. Das Dein Ex Freund den Kontakt zu Dir nicht völlig abbrechen möchte und so zu sagen eine Freundschaft erhalten möchte ist durchaus lobenswert und Du musst halt für Dich selbst entscheiden wann Du dazu in der Lage bist oder halt nicht. Ich könnte mir allerdings ganz gut vorstellen das Du es mit der Zeit hinbekommen wirst.

Wie findet man sich mit dem Gedanken ab, wenn der Ex mit einer anderen schlafen würde?

Ich hab mich vor 2 Monaten von meinem freund getrennt und wir haben trotzdem Kontakt und versuchen Freunde zu sein, dennnoch würde ich damit nicht klarkommen, wenn er mit einer anderen schlafen würde irgendwann was er aber nur in einer neuen Beziehung machen würde.

Wie kann ich mich damit abfinden das er irgendwann eine neue Partnerin hat und auch mal mit ihr schlafen würde, der Gedanke daran tut extrem weh.

...zur Frage

Umgangsrecht, neue Freundin mit Kindern?

Ich und meine Ex haben uns vor einem Jahr getrennt, bin mit ihrer besten Freundin in eine neue Beziehung, Trennungsgrund war ihre ständige Eifersucht und das Sie ständig Geld ausgegeben haben, was wir nicht mal hatten, im Endeffekt hat sie jetzt 6000 Euro Schulden und hat auf meinen Namen 2000 Schulden gemacht

So mir geht es jetzt darum, meine Freundin hat selber 2 Kinder mit ihrem Ex. Diese Kinder wohnen bei uns, meine Tochter wohnt bei meiner Ex. Ich gehe bis zu 12 Stunden täglich arbeiten, nehme mir dann wenn ich mal Kraft getankt habe Zeit für meine Tochter, versuche Regelmäßigen Kontakt zu ihr zu haben.

Entweder unternehme ich etwas mit ihr komplett alleine, oder Sie kommt zu uns. Meine Ex möchte nicht das die Kinder meiner Freundin dann da sind weil mich mein Kind alleine haben soll. Sowas kann sie doch gar nicht verlangen oder? Desweiteren will meine Ex das ich mit ihrem anderen Kind das aus einer voherigen Beziehung von Ihr stammt auch Kontakt habe. Ich bin weder der leibliche Vater dieses Kindes noch habe ich sie adoptiert oder sonst irgendetwas. Weiß langsam nicht mehr was ich sonst noch alles machen soll...

...zur Frage

Freund hat neue Freundin aber geht zur ex?

Hey,
Mein ex freund und ich sind jetzt schon lange getrennt, hatten aber zwischendurch noch was am "laufen". Er hat mittlerweile auch bereits seit 2 Monaten eine neue Freundin. Jedoch schreibt er mir des öfteren dass er gerne noch mit mir befreundet wäre und wir haben auch Kontakt. Ein Paar freunde sagen mir dass wenn ein Junge kontakt zur Ex hat das total ekelhaft wär , denn er braucht ja keinen Kontakt zur ex wenn er eine Freundin hat, die er liebt. Denkt jemand von euch das sind Zeichen oder so? Bin ein bisschen ratlos

...zur Frage

Habt ihr nach einer Trennung zu eurem EX den Kontakt abgebrochen oder aufrechterhalten?

...zur Frage

Ex hat jetzt eine neue Beziehung hilfe?

Mein Ex Freund und ich sind nun seit 1nem Jahr getrennt haben jedoch seit ca. 6 Monaten wieder Kontakt und Freundschaft +, wir haben in dieser Zeit beide Jemanden kennengelernt für eine neue Beziehung. Seine Bekanntschaft wohnt ca. 10 min entfernt und ist seit kurzem mit ihr in einer Beziehung, meine Bekanntschaft wohnt ca 7h entfernt und ist beruflich auch oft unterwegs (wir sind noch in der Kennenlernphase). Ich freue mich für ihn jedoch bin ich eifersüchtig dass seine Freundin in der Nähe wohnt und meine Bekanntschaft nicht.

Mein Ex und ich haben bei der Freundschaft +auch oft gekuschelt, dass fehlt mir jetzt und ich fühle mich irgendwie ersetzt.

Was kann ich machen damit diese Gefühl verschwindet

Danke

...zur Frage

Was soll ich tun wenn ich den Kontaktabbruch bereue?

Hallo zusammen, ich habe seit inzwischen 3 Monaten eine nette Freundin gehabt (keine Beziehung) und wir waren bis jetzt immer viel mehr als Freundschaft+ usw aber seit 1 Woche kennt sie jemanden und ist mit ihm zusammengekommen. Ich dachte eigentlich dass sie genau so viel wie ich fühlte aber anscheinend nicht. Jedenfalls ist sie halt bisschen weit weg von mir entfernt. Und es ist nunmal so: Sie ist seitdem sie einen Freund hat komischer als sonst kommt mir vor und hat halt viele neue Freunde seitdem sie in einer neuen Schule ist. Nur das Problem ist dass sie eine 3 Monate lange Freundschaft+ durch eine Feste Beziehung mit einem Typen den sie seit 1 Woche kennt ersetzt hat. Seitdem ich das weiß bin ich sehr enttäuscht und irgendwann hab ich ihr dann eine letzte Nachricht geschrieben dass ich über sowas enttäuscht bin und hab dann den Kontakt abgebrochen. Ich gebe zu es war falsch direkt nach meiner Nachricht den Kontakt abzubrechen aber ich habe immer viel mehr für sie gefühlt als Freundschaft und sie genau so(hatten immer viele Herzen in unseren Chats zb). Nur inzwischen bereue ich es und fühle mich schlecht. Und seit neustem hat sie mich auf Instagram deabonniert(da hatte ich nicht den Kontakt abgebrochen da ich gehofft hab dass sie sich nochmal äußert). Aber inzwischen glaube ich dass sie auch genug von mir hat. Ich kann verstehen dass es echt dumm von mir war einfach den Kontakt abzubrechen ohne eine Antwort zu erwarten. Nur ist jetzt meine Frage: Was soll ich tun? Soll ich mich entschuldigen und wieder Kontakt aufnehmen oder soll ich es jetzt dabei belassen? Und Antworten wie: Ja selber schuld oder dergleichen helfen mir nicht weiter. Ich freue mich über jede nette Antwort.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?