Kontakt-abbruch nötig?? Gibt es jemand der in der selben Situation war?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die Distanz ist wohl eher nicht das Problem. 

Kontaktabbruch ist unnötig, aber haltet den Kontakt als Freundschaft. Ev ändert sie ihre Meinung, wenn sie dich genug vermisst. Oder sie vermisst dich eben zu wenig und will es so beenden.

Wie alt seid ihr den?

Sie ist normalerweise die die Initiative ergreift wenns ums treffen geht. Ich bin 16 sie ist 15. Auch den Gedanken dass es wohl einen anderen Grund haben kann hatte ich bereits. Ich habe noch kein Auto und ich denke das ist für sie eben doch wichtig. Es klingt dumm es so zu sagen auch wenn sie sonst kein Materialistischer Mensch ist. Ob es aber wirklich das ist weiß ich nicht. Aber ich denke damit werde ich sie noch konfrontieren.

0
@Goyowaechter

Das bringt doch nichts. Ev ist sie einfach zu jung. Wenn sie wirklich wirklich Interesse hätte waere die Distanz kein Thema. Aber frag mal vorsichtig nach was wirklich los ist und entscheide dann ob es sich lohnt um sie zu kämpfen.

Warte doch ev. auch etwas ab, ev ändert sie ja ihre Meinung, weil sie dich vermisst. Ich würde halt schauen, dass du immer noch in ihrem Ausgeh- und Hobbyumfeld bist und ihr euch gelegentlich seht.

Aber schau dich auch nach jemandem um, der für dich Berge versetzen würde. Auch du verdienst jemand der dich so liebt.

0

Also 30 Minuten ist ja nun wirklich nicht weit.... Meine Ex und ich haben 2500 Kilometer entfernt voneinander gelebt. DAS ist weit. Alles über 100 Kilometer vielleicht auch schon. Aber 30 Minuten ist doch nichts.... Ich wohne auf dem Land. Die Anzahl der Frauen in meinem Alter ist da überschaubar. Die nächste nennenswerte Stadt ist 25 Minuten entfernt. Wenn man nicht gerade Glück hat, dass ausgerechnet von den wenigen in Frage kommenden Personen bei uns der oder die Richtige dabei ist, dann muss man sich bei uns zwangsläufig mindestens 25 Minuten weit weg orientieren. ^^ Würden wir das nicht machen, wären wir auf dem Land wohl auch schon wegen Inzucht ausgestorben oder hätten alle schlimme Krankheiten. Du kannst ihr ja sagen, dass es für dich kein Problem ist, die Strecke zu fahren. Also mir persönlich wäre bei einer Freundin die Strecke noch nichtmal zu weit, um sie nicht jeden Tag zu fahren. Kontakt abbrechen wäre aber endlos schade, wenn ihr euch so gut versteht. Aber sei ruhig hartnäckig und mache ihr das klar, was ich dir geschrieben habe. Du darfst ihr auch ruhig sagen, dass dir das sehr weh tut.

Eine halbe Stunde ?! Das ist doch keine Entfernung. Aber ich würde sie vor die Wahl stellen wenn du so nicht weiter machen willst. Entweder lässt sie es oder sie wird mit dir zusammen sein.

Wenn sie nicht will dann breche den Kontakt mit ihr ab dass sie merkt was ihr fehlt so kommt sie vielleicht zur Vernuft 😂

Wtf 0.o? 30 Minuten ist nichts. Einfach gar nichts. Das ist aus meiner Perspektive die Perfekte Distanz. 

Mein Persönlicher Rekord war : 2Std 

Man sollte sich auch nicht JEDEN Tag sehen, deswegen finde ich auch eine "Fern Beziehung" besser, weil man so die Liebe zueinander mehr Wertschätz. 

Tja ansonsten, wenn ihr das so weh tut und sie das nicht will.. Würde ich mich schnell verpis**en.. Bevor du dich nochmehr in sie "Verliebst", denn sonst wird der Abschied dann noch schlimmer. Also beende es schnell !

30 Minuten ist doch keine Entfernung. Da steckt bestimmt noch mehr dahinter.

Hallo,

die un-erotische Freundschaft zwischen dem Mann und der Frau ist schon schwierig zu haben, oder zu halten.

Wenn sie an einer Vorstellung festhält, dann fehlt die Erfahrung es auszutesten.

Vielleicht kann man das ausprobieren um zu schauen wie es funktioniert.

Alles Gute!

Meine Vermutung ist, es ist eine faule Ausrede.....

Was möchtest Du wissen?