Kontakt abbrechen mit Ex-Freund. Wie?

5 Antworten

Da wird dir leider nicht anderes übrig bleiben außer ihn weiterhin zu blockieren oder auf seine Nachrichten konsequent nicht mehr zu antworten. Spreche aus Erfahrung, manche Kerle haben einfach einen Knall und werden einen nie in Ruhe lassen. Selbst nach Monaten oder Jahren kommt meistens wieder was. Also einfach blockieren, ignorieren oder nur das nötigste antworten und ganz wichtig: Damit abschließen! Viel Erfolg :-)

Danke :) mit dem Knall hast du recht.

0

Einfach weiterhin blockieren und versuch ihn so gut wie möglich zu ignorieren.Wenn du ihm keine aufmerksamkeit schenkst ,lässt er dich bestimmt bald in ruhe.

Nicht ans Telefon gehen. Auf Whats App etc. kann man normalerweise Kontakte blocken und sowas gibt ist glaub ich auch bei SMS. Und versuche einfach an ihm vorbei zu laufen und zu ignorieren wenn er dich in der Öffentlichkeit anspricht.

Keine Chance dass wir uns in der Öffentlichkeit sehen, da er in einem weiter entfernten Stadtteil wohnt (wohnen in einer Großstadt). Ich hoffe ich sehe ihn Freitag Abend nicht wenn ich mit meinen Freundinnen abends weggehen. Da wüsste ich nicht wie ich mich verhalten soll.

0
@kochanie0000

Einfach normal "Hallo" sagen und weitergehen. Evtl ist es am besten, in den ersten Monaten nach der Trennung Orte zu vermeiden an denen du ihm vielleicht begegnen könntest.

0

Was möchtest Du wissen?