"Konsumieren"?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Im Bereich der Volkswirtschaft werden Güter, die in Haushalte gehen, konsumiert. Man unterscheidet da Verbrauchsgüter und Gebrauchsgüter. Verbrauchsgüter werden kurzfristig konsumiert (also etwa Lebensmittel, Putzmittel usw) , Gebrauchsgüter werden langfristig konsumiert, etwa Fernseher, Möbel usw. Aber irgendwann haben sie ausgedient und sind dann vollständig konsumiert. Das ist die Fachsprache, in der Umgangssprache hat sich das, so nehme ich mal an, nicht so durchgesetzt. Es kommt also auf den Kontext an.  

Also nur im Sinne vom Konsumieren von bestimmten Gütern wie Lebensmitteln

Ich kenne es nur im Zusammenhang mit Drogen und Alkohol.
Er hat einen hohen Drogen~ bzw. Alkoholkonsum.
Dass jemand einen hohen Milch~ oder Fischkonsum hätte, hab ich noch nie gehört.
Und schon gar nicht in Bezug auf PC-Spiele.

Konsumieren bezieht sich auf alles was man auch kaufen kann  ja auch sehen wie Tv oder Kino oder zeitschriften usw.Oder auch Comuterspiele.

Im Sinne von verbrauchen.

Gruß Matti

•Drogenkonsum
•Alkoholkonsum
•etc.

Sachen die einen Süchtig machen und man es immer wieder nimmt.

Computerspiele konsumieren klingt ziemlich dämlich, findest du nicht? ;)

Aber auf eine gewisse Weise stimmt es schon. Fernsehzuschauer, Gamer, usw. werden teilweise tatsächlich als Konsumenten bezeichnet :)

kon·su·mi̱e̱·ren Verb mit OBJ (jmd. konsumiert etwas)

Was möchtest Du wissen?